13.05.2012

Neuer Report "2052" des Club of Rome

der 1968 gegründete "Club of Rome" wurde weltbekannt durch den 1972 veröffentlichten Bericht "Die Grenzen des Wachstums". Nun hat die Nichtregierungsorganisation einen neuen Report veröffentlicht: "A Global Forecast for the Next Forty Years - 2052". Befürchtet wird insbesondere, dass die Menschheit zu langsam lernt, um mit den gegebenen Ressourcen der Welt nachhaltig zu wirtschaften.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „internationale Berichterstattung“