21.08.2019

Die Gesellschaft in Deutschland wird bunter

Die Gesellschaft in Deutschland wird bunter. Menschen mit unterschiedlicher ethnischer Herkunft, alte und junge Menschen, Menschen mit Behinderung, Menschen mit unterschiedlichen sexuellen Orientierungen beteiligen sich am gesellschaftlichen Leben.

Ein wichtiger Aspekt des gesellschaftlichen Zusammenhalts und der Integration aller gesellschaftlichen Gruppen ist die Akzeptanz von Vielfalt. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist die eigene Haltung und die Bereitschaft, sich mit Neugier fremden Gruppen zu nähern und eventuelles Unbehagen abzubauen. Dies gelingt am besten in der direkten Begegnung und durch persönliches Kennenlernen.

Die Informationsplattform Pufii.de präsentiert ab August jeden Monat ein Projekt, in dem Menschen unterschiedlicher sozialer Gruppen zusammengebracht und der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt werden. Dadurch tragen die vorgestellten Projekte aktiv dazu bei, Vorurteile und Diskriminierungstendenzen abzubauen und Integration zu fördern.

Die neue Reihe „Projekte des Monats“ wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“. Im Rahmen der Förderung hat Pufii integrative Projekte in Niedersachsen recherchiert, von denen hier ausgewählte Best Practice Beispiele präsentiert werden. Ihr Debüt gab die Reihe mit der Vorstellung von Join Us als Projekt des Monats August. Bis Ende des Jahres wird jeden Monat ein erfolgreiches Projekt vorgestellt.

Alle anderen Projekte, die in Niedersachsen den Kontakt zwischen verschiedenen sozialen Gruppen fördern, sind in der Rubrik Kontaktmaßnahmen auf Pufii.de gesammelt abrufbar.

Wenn Sie regelmäßig über die laufenden Aktivitäten und neuen Inhalte auf Pufii informiert werden möchten und neugierig sind, welche weiteren Initiativen Projekte des Monats werden, abonnieren Sie gerne den Pufii-Newsletter.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Aktuelles / pia“