13.04.2017

Bundeskabinett beschließt Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen

Weitere News zu dem Thema

Das Bundeskabinett hat am 12.04.2017 den Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG) beschlossen, mit dem verschiedene Ziele des Koalitionsvertrages sowie die Evaluation des Bundeskinderschutzgesetzes und des Gesamtkonzepts für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt umgesetzt werden sollen.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de