27.06.2016

Die deutsche Bildungspolitik unter dem Eindruck der Globalen Bildungsagenda 2030

Die Deutsche UNESCO-Kommission informiert über ihre 76. Hauptversammlung am 16.06.2016 mit dem Schwerpunktthema "Perspektiven der Bildungspolitik".

Die Vereinten Nationen haben im September 2015 Ziele nachhaltiger Entwicklung (SDGs) für die gesamte Staatengemeinschaft verabschiedet. Integraler Bestandteil der SDGs ist eine globale Bildungsagenda für die Jahre 2016 bis 2030, für die die UNESCO im UN-System federführend ist. Das Bildungsziel innerhalb der nachhaltigen Entwicklungsagenda lautet: "Bis 2030 für alle Menschen inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung sicherstellen sowie Möglichkeiten zum lebenslangen Lernen fördern."

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „UN“