30.08.2014

Jahresbericht 2013 des Bundeskriminalamtes über Kriminalprävention und Opferhilfe in Österreich

Das Österreichische Bundeskriminalamt (BK) hat am 25.08.2014 seinen Jahresbericht 2013 über Kriminalprävention und Opferhilfe veröffentlicht und zieht eine positive Bilanz für das Jahr 2013, in dem 1.000 Präventionsbeamtinnen und -beamte rund 39.000 kriminalpräventive Maßnahmen durchgeführt haben und so 385.000 Menschen in Österreich erreichten.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Jahresbericht“