Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „vor“ und „Ort“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Daniela Keilberth, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Annemarie Schmoll, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dennis Knorr, Balu und Du e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Georg Plattner, Kuratorium für Verkehrssicherheit
Es wurden Medien bereitgestellt.
Nora Katzenmeier, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Marianne Witt, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Dr. Henning van den Brink, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Janina Hentschel, Stadt Augsburg
Stefan Salz, Stadt Augsburg
Maria Thieme, Stadt Augsburg
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker

Harkmo Daniel Park, Korean Institute of Criminology (KIC)
Dr. Jee-Young Yun, Korean Institute of Criminology (KIC)
Prof. Dr. Won-Sang Lee, Juristische Fakultät der Chosun Uni
Dr. Cheonhyun Lee, Korean Institute of Criminology (KIC)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Rike Bartmann, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Henrike Steff, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Maximilian Pollux, SichtWaisen e.V.
Dr. Susanne Beier, Förderung der Bewährungshilfe in Hessen e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Katharina Braun, BAGSO Service Gesellschaft
Aniane Emde, Polizeipräsidium Nordhessen
Désirée Kargbo-Bäuchler, Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"
Es wurden Medien bereitgestellt.
Frank Goldberg, Sportkreis und Sportjugend Frankfurt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Birgit Glock, Landeskommission Berlin gegen Gewalt Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Ingo Siebert, Landeskommission Berlin gegen Gewalt Senatsverwaltung für Inneres und Sport
Sebastian Ehlers, Violence Prevention Network e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Hannah Krause, Verein Programm Klasse2000 e.V.
Andreas Parnt, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Beate Hofmayer, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Silke Lorenz, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Sibylle Nehrig, Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Miriam Schreibeis, JUUUPORT e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christoph Marx, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Anja Jaß, Der Polizeipräsident in Berlin
, Der Polizei
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stefanie Fächner, klicksafe – LMK medienanstalt rlp
Es wurden Medien bereitgestellt.
Yasmin Mergen, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Kaj Buchhofer, Beratungsstelle Gewaltprävention der Behörde für Schule und Berufsbildung, Hamburg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Gesa Stückmann, Prävention 2.0 e.V.
Niklas Ortelbach, Freie Universität Berlin
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Claudia Brandkamp, Deutsche Telekom/T-Systems
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Sascha Kische, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sven Kruppik, DPT-Deutscher Präventionstag gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Helmolt Rademacher, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik – DeGeDe e.V., Landesverband Hessen
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ole Jantschek, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Tobias Lehmeier, Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ e.V.
Laura Liebscher, Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Mitra Moussa Nabo, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Inga Nehlsen, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen / Niedersächsisches Justizministerium
Thomas , Landespräventionsrat Niedersachsen / Niedersächsisches Justizministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stephan Voß, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Prof. Dr. Klaus Wahl, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Wolfgang Kahl, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Marcus Kober, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
, Nationales Zentrum für K
Es wurden Medien bereitgestellt.
Günther Bubenitschek, WEISSER RING e.V.
Anja Kegler, Mediennetzwerk Rhein-Neckar / Prävention Rhein-Neckar e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Rainer Banse, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. em. Dr. Arthur Kreuzer
Bernd Holthusen, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Podiumsdiskussion der IGG mit Vertreter*innen verschiedener Bundesministerien
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Susanne Ulrich, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Achim Lauber, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Prof. Dr. Günter Dörr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Dr. Sebastian Wachs, Universität Potsdam
Gottfried Werner, SafeToNet Deutschland GmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Matthias Kornmann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Thomas A. Fischer, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Diana Willems, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dolores Burkert, Stadt Köln
Hannes Gieseler, Universitätsmedizin Charité Berlin
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carsten Höhre, Stadt Kassel
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carolin Neubert, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Anja Stiller, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Clementine Englert, Hessisches Ministerium der Justiz
Torsten Kunze, Hessisches Ministerium der Justiz
Dr. Andreas Armborst, Nationales Zentrum für Kriminalprävention
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sabrina Mohr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Norbert Schaaf, BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e. V.
Tina Neubauer, PräventSozial gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Harald Schmidt, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Es wurden Medien bereitgestellt.
M.A. Detlev Schürmann, Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen
Christian Weicht
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International
Es wurden Medien bereitgestellt.
Simone Albrecht, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
, ECPAT Deutschlan
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Peter Sicking, Stiftung der Deutschen Lions
Roman Kiefer, Freiburger Institut für angewandte Sozialwissenschaft e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Maile, BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr)
Martin Bettenworth, VDI Technologiezentrum GmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Martin Ernst, Landesinstitut für Präventives Handeln
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Chantal Höhn, Deutsche Hochschule der Polizei
Sabine Nowak, Deutsche Hochschule der Polizei
Paula Dobraszkiewicz, Landeskriminalamt Niedersachsen
, Landeskriminal
Es wurden Medien bereitgestellt.
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker, Eberhard Karls Universität Tübingen
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Marcella Megler, Deutsche Hochschule der Polizei
Charlotte Nieße, Deutsche Hochschule der Polizei
Jan Abt, Deutsches Institut für Urbanistik
Marie von Seeler, Universität Hildesheim
Es wurden Medien bereitgestellt.
Martin Bettenworth, VDI Technologiezentrum GmbH
Dr. Uwe Kemmesies, Bundeskriminalamt
Dr. Eva Sevenig, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Maryam Kirchmann, Ufuq e.V.
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Fabian Wörz, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

verwandte Schlüsselbegriffe

Rassismusprävention Demokratiebildung Seniorinnen und Senioren Digitalisierung Multiplikatoren Schulungen Informationen Radikalisierung Beratungsstelle Extremismus Islamismus BAMF Rechtsextremismus Extremismusprävention Dachverband Distanzierungshilfe Ausstiegsarbeit Fortbildungen religiös begründeter Extremismus Prävention Deradikalisierung Vernetzung Zivilgesellschaft Urbane Sicherheit Städtenetzwerk Europa Kommunale Prävention Sicherheit Diskriminierung Fairness Geflüchtete Integration Intervention Kinderschutz Kinderrechte Respekt Menschenwürde Toleranz Verantwortung Gewalt gegen Frauen Häusliche Gewalt Sexualisierte Gewalt Istanbul-Konvention Geschlechtsbezogene Gewalt Radikalisierungsprävention Materialentwicklung Fortbildung Jugendliche junge Erwachsene Kommunales Primärprävention Prävention - Entwicklungsförderung - Gewalt - Einbruchschutz - Forschung Alarm- und Notfallmanagement EVALARM Digitales Notfallmanagement Sicherheit an Schulen Universitäten Kliniken und öffentlichen Einrichtungen Kommunale Konfliktberatung Friedensarbeit Teilhabe Partizipation Konflikttransformation Beratung Kommunen kommunale Strukturen kommunale Akteure Prävention Gewerkschaft Polizei Gewaltprävention - Integration - Sport Prävention Cybercrime Erpressermails Phishing sichere Passwörter Softwareaktualisierung Bedrohungsmanagement Amok Terrorismus Fallmanagement Seminare Ausbildung Jugendhilfe JMD Online-Beratung JUUUPORT Peer to Peer Cybermobbing Datenschutz Orientierungssystem Sicherheitskonzepte Gedächtnistraining Storytelling Anrufblocker Radikalismus Cybergewalt Präventionsräte Opferschutz Linksextremismus Kinder- und Jugendprävention digitale Präventionsangebote Verkehrssicherheitsarbeit Hilfe holen Gewaltprävention Sucht Gewalt Demokratie Digitale Medien Prävention im Team Förderung Kriminalprävention Jugendkriminalität Kurve kriegen Aussteigerprogramm Salafismus Präventionsarbeit Öffentlichkeitsarbeit Spionage Politische Bildung Interreligiöser Dialog Rassismuskritische Bildung Migrantenorganisation Diversität Cyber-Security IT-Sicherheit DSGVO Arbeitsschutz Reisesicherheit Social Media Scout Schule Peer-to-Peer-Ansatz Polizei Bildungsnetzwerk Oberberg Medienkonzept Kreisweites Konzept Medienkompetenz Präventionskette Suchtprävention Kinder Kita Grundschule sexueller Missbrauch sexualisierte Gewalt Materialien polizeilicher Opferschutz LSBtI* Jugendbeauftragte Konflikte Konfliktmanagement soziale Kompetenzen Zivilcourage Coaching Taliban al-Shabaab Afghansitan Prävention Respekt Seminare Projekte 3D-Stadtmodelle Sicherheitswahrnehmung Sichtbarkeitsanalyse Softwaretool Lebenskompetenzprogramm Präventionsprogramm Lehrer*innenfortbildung Schulen Erziehung Theater Jugendkulturen Islam politische Bildung Pädagogik antimuslimischer Rassismus Telefonischer Trickbetrug Enkeltrick Falscher Polizist ... Puppenspiel Verkehrsprävention VPKV Puppe Mobbing Evaluation ältere Menschen Internetsicherheit vor Ort mobile Ausstellung interaktiv Glücksuchtdich Gedankenrausch Glücksbus Sexueller Missbrauch Schutzkonzepte Polizeipräsidium Nordhessen Hauptsachgebiet E4 Polizeiladen Beratungsstelle für Kriminal- und Verkehrsprävention Jugendarrest Sanktionen Wirksamkeit Mentoring Grundschulkinder Zivilgesellschaftliches Engagement Cybercrime KMU Kommunaler Präventionsrat Partnerschaft für Demokratie Poster Vision Aufbau einer starken Präventionslandschaft Zusammenführung und nachhaltige Strukturen Kommunale Kriminalprävention Netzwerk Kooperation Soziale Arbeit Best Practices Ausstieg Internationales Kommunale Sicherheitsstrategien objektive Sicherheitslage subjektives Sicherheitsempfinden Nutzungskonflikte im urbanen Raum UMA trauma violence PTSD Narrative Exposure Therapy (NET) Internet der Dinge Industrie 4.0 Smart Prevention Smart Transform Smart-Technologie Elektronische Überwachung Künstliche Intelligenz Kinder- und Jugendschutz Straffälligenhilfe Desistance Behandlung von Straffälligen Digital-Kompass BAGSO Internetprävention Kassel Cyberstalking Hate speech Doxing Digitale Gewalt Sport Jugendschutz Digitale Phänomene öffentlicher Raum Online-Prävention religiös motivierter Extremismus Gesundheitsförderung Lebenskompetenzen Medienkompetenzförderung E-Learning Kinder- und Jugendmedienschutz Präventionsmöglichkeit Hate Speech professionelle Opferhilfe Onlineberatung Psychosoziale Prozessbegleitung Opferberatung Strafverfahren Professionalität Peer-to-Peer Online-Beratung Präventiver Objektschutz Notrufsystem Prävention von Objekten der Begierde Sensorelektronik gegen Diebstahl Temporärer Objektschutz VPN Video-Datenübertragung Internetkriminalität Ehrenamt Medienarbeit Polizeilicher Opferschutz Aus- und Fortbildung wissenschaftliche Evaluation EU-Richtlinie 2012/29/EU Sexting Identitätsbildung Sexualität Psychotherapie Traumata negative Kindheitserlebnisse Digitalethik Smart Home Bildung Online-Training Recht am eigenen Bild Webinar Cybergrooming Entwicklungsorientierte Prävention Schutzfaktoren Bindung Prävention gegen Gewalt am Arbeitsplatz Strafrecht Strafrechtsvorverlagerung Kommnale Prävention Präventionsstrategie Evidenzbasierte Prävention Implementationsqualität Schulleitung Haltung evidenzbasierte Präventionsarbeit Cyber-Sicherheit Sicherheitsgefühl Politische Jugendbildung Methoden Formate Praxis phänomenübergreifend entwicklungsorientiert Frühe Prävention Familie Diktaturen Kindheit Trauma Biografieforschung Kooperationsbeziehungen Projektarbeit Engagement Steuerung Hatespeech Demokratieverständnis Jugendmedienschutz Persönlichkeitsrechte Überwachungskapitalismus Fake News kommunale Sicherheit Verkehrsberuhigung Innovation Zufahrtsmanagement Straftäterbehandlung Tertiärprävention Justizvollzug Pflege Ombudsleute Jugendgerichtsgesetz Verfahrensrechte Jugendhilfe im Strafverfahren Kinder- und Jugendhilfe Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention Nationale Strategie Gewaltprävention Lebensqualität Nachhaltigkeit Frühe Hilfen Psychosoziale Belastungen Frühe Kindheit unterschiedliche Belastungsgruppen KiD 0-3 Meinungsbildung in Sozialen Medien Digitale Prävention schulische Gewaltprävention Lehrkräfteausbildung Mobbingprävention Prävention in der digitalen Welt Migration Flucht Jugend Blackout Stromausfall Katastrophenschutz Schadenreduzierung Katastrophenschutzvorsorge Risikominimierung Kaskadeneffekte TankNotStrom Katastrophenschutz-Leuchttürme Medien Mediennutzung Kriminalitätsfurcht Unsicherheitsgefühl Echokammer Qualitätssicherung Wirkung Standardisierung Wirkungsorientierung Gewalt gegen Beschäftigte Pädophilie sexueller Kindesmissbrauch Nutzung von Missbrauchsabbildungen Online-Selbsthilfe-Plattform Verschwörungstheorie Antisemitismus Fremdenfeindlichkeit P/CVE Partnergewalt Jugendamt Zeug*innen NeDiS Evidenzbasierte Kriminalprävention Prävention von gewaltbereiten Extremismus Wissenstransfer Kriminalpolitik Innere Sicherheit Wohnungseinbruch Sicherheitstechnik finanzielle Förderung Kosten-Nutzen-Analyse Zeuge Zeugenbegleitung Sexualdelikte #zivilehelden Gewalt im öffentlichen Raum ProPK PräDiSiKo Zufahrtschutz Fahrzeugsperren Normung Biographie Menschenrechte Polizeiarbeit Prognosesoftware primäre Prävention Schulung Kompetenzaufbau Kinderhandel; Kooperation; Kinderschutz; sexuelle Ausbeutung; Bundeskooperationskonzept; ECPAT; BMFSFJ Sicherheitspartnerschaft BADS Pecha Kucha Sicherheitsforschung BMBF Sifo Forschung X-SONAR Blended-Learning Monitoring Pflegebedürftigkeit Alter Dunkelfeld Vernehmung Minderjährige Sekundärprävention erzieherisches Einwirken Bahnhofsviertel Sicherheitsempfinden Leaking Bedrohung Indikator urbane Sicherheit MOTRA SIQUA Memes Bewegtbild Medienpädagogik