Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Prävention“ und „im“ und „Team“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Johannes Baldauf, Facebook
Markus Beckedahl, netzpolitik e.V.
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Stephan Ebmeyer, ARD/SWR
Christian Geselle (Grußwort), Stadt Kassel
Prof. Dr. Insup Han (Grußwort), Korean Institute of Criminology
Matthias Heeder, Rhizomfilm
Eva Kühne-Hörmann (Grußwort), Hessisches Ministerium der Justiz
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Roboter Preventulus
Gesa Stückmann, Prävention 2.0 e.V.
Sebastian Ehlers, Violence Prevention Network e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Klaus Auer, Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.
Leo Keidel, Polizeipräsidium Aalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Yasmin Mergen, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Wolfgang Kahl, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Marcus Kober, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Tina Neubauer, PräventSozial gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Benjamin Coomann, Bergische Universität Wuppertal
Dr. Meike Hecker, Eberhard Karls Universität Tübingen

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention mobile pädagogische Escape Rooms Cybermobbing Rassismus Smart Prevention Global Bystander Gewaltprävention Demokratielernen Mobbing-Prävention Beratung Schulentwicklung Schulmediation Sucht Gewalt Demokratie Digitale Medien Prävention im Team Jugendkriminalität Kriminalprävention Kurve kriegen Extremismus Aussteigerprogramm Rechtsextremismus Linksextremismus Salafismus Cyber-Security IT-Sicherheit Datenschutz DSGVO Arbeitsschutz Reisesicherheit Kinder Jugendliche Heranwachsende Polizeipräsidium Nordhessen Hauptsachgebiet E4 Polizeiladen Bürgernähe Beratungsangebot Respekt Konflikte Konfliktmanagement soziale Kompetenzen Jugendhilfe Zivilcourage Coaching Fortbildung Selbstschutz Eigensicherung Krisenmanagement Deeskalation Theaterprävention an Schulen Mobbing Radikalisierung Intervention Deradikalisierung religiös begründeter Extremismus Radikalisierungsprävention Schulen Verkehrsprävention MAXImal MOBIL bleiben im Alter Du hast es in der Hand!-Überlasse nichts dem Unfall Online-Prävention Extremismusprävention religiös motivierter Extremismus Elementarbereich interkulturell Evaluation Kita Online-Training E-Learning Kommunale Prävention Kooperationsbeziehungen Projektarbeit Vernetzung Engagement Steuerung Opferschutz Zeuge Zeugenbegleitung Psychosoziale Prozessbegleitung Sexualdelikte Bahnhofsviertel Sicherheit Sicherheitsempfinden