Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Kinder“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Elisabeth Meyer, Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sally Hohnstein, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (Saale)
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Daniela Keilberth, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Annemarie Schmoll, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dennis Knorr, Balu und Du e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ingo Fock, gegen-missbrauch e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Louisa Strachwitz, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ohle Wrogemann, Landessportbund Rheinland-Pfalz
Dr. Miriam K. Damrow, Institut für Medizinische Psychologie der Universitätsmedizin Greifswald
Dr. Yvonne Seidler, Fachstelle Hazissa
Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß, Hochschule Merseburg
Monika Egli-Alge, Forio AG
Prof. Dr. Damian Miller
Prof. Dr. Jürgen Oelkers, Universität Zürich
Es wurden Medien bereitgestellt.
Rike Bartmann, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Henrike Steff, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Sebastian Fenzel, Jugendamt Stadt Kassel
Es wurden Medien bereitgestellt.
Polina Roggendorf
Kirstin Koch, Jugend- und Sozialamt Stadt Frankfurt
Beate Kremser, Stadt Frankfurt am Main, Jugend- u. Sozialamt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Annika Stübe, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Bettina Theel, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Klaus Auer, Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.
Leo Keidel, Polizeipräsidium Aalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Hannah Krause, Verein Programm Klasse2000 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ute Giebhardt, Stadt Kassel
Daniel Hagen, Universitätsklinikum Düsseldorf
, Uni
Andreas Parnt, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thorsten Kröber, Helden – Verein für Nachhaltige Bildung und Persönlichkeitsentwicklung e.V.
Anja Jaß, Der Polizeipräsident in Berlin
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Yasmin Mergen, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Niklas Ortelbach, Freie Universität Berlin
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sven Kruppik, DPT-Deutscher Präventionstag gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen / Niedersächsisches Justizministerium
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Thomas A. Fischer, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Annalena Yngborn, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Bernd Holthusen, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Susanne Ulrich, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Gottfried Werner, SafeToNet Deutschland GmbH
Hannes Gieseler, Universitätsmedizin Charité Berlin
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carolin Neubert, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Anja Stiller, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
, ECPAT Deutschlan
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ingo Fock, gegen-missbrauch e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Es wurden Medien bereitgestellt.
Karl-Heinz Zmugg, Innocence in Danger e.V.
Jan Abt, Deutsches Institut für Urbanistik
Marie von Seeler, Universität Hildesheim
Es wurden Medien bereitgestellt.
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT

verwandte Schlüsselbegriffe

AKGG Prävention Kinder Jugendliche Erwachsene Nordhessen Rassismusprävention Demokratiebildung Polizei Technische Verhaltensorientierte Prävention Partizipation Migration Interkulturalität Bildung Sprachmittlung Arbeitsmarktintegration Suchtprävention Gesundheitsförderung BZgA Kampagnen Kinder stärken Cyber-Mobbing Präventionstheater Tourneetheater Sexting Medienkompetenz Social Media Kinder- und Jungendtheater Diskriminierung Fairness Geflüchtete Integration Intervention Kinderschutz Kinderrechte Respekt Menschenwürde Toleranz Verantwortung Sicherheit Gewaltprävention Prävention sexualisierter Gewalt Sport Radikalisierungsprävention Materialentwicklung Fortbildung junge Erwachsene Kommunales Primärprävention Prävention - Entwicklungsförderung - Gewalt - Einbruchschutz - Forschung Wissenschaft Kriminalitätsprävention DPT Deutscher Präventionstag DPT2020 Kriminalprävention Kongress Rechtsextremismus Ausstiegsarbeit Digitalisierung Beratung Training Kinder- und Jugendhilfe Fachkräfte Information Material Termine Stellenmarkt Naturschutz Umweltschutz Radikalisierung Rechtsextremismusprävention Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit effekt ikpl prävention gewalt sozialverhalten erziehung Kindesmissbrauch sexuelle Gewalt Opferunterstützung Kinderpornografie Missbrauchsabbildungen Prävention Gewerkschaft Polizei mobile pädagogische Escape Rooms Cybermobbing Rassismus Smart Prevention Global Bystander Präventionsmaterialien Online-Sicherheit Hilfe bei Stress im Netz Cybergewalt Kommunale Prävention Präventionsräte Opferschutz Kinder- und Jugendprävention digitale Präventionsangebote Verkehrssicherheitsarbeit Hilfe holen Jugendkriminalität Kurve kriegen Heranwachsende Social Media Scout Schule Peer-to-Peer-Ansatz Polizei Bildungsnetzwerk Oberberg Medienkonzept Kreisweites Konzept Präventionskette Kita Grundschule sexueller Missbrauch sexualisierte Gewalt Materialien polizeilicher Opferschutz LSBtI* Jugendbeauftragte Recht Medienscouts Live-Webinare bundesweit Netzwerk Evaluation Qualitätssicherung Qualitätsentwicklung Wirkungsaudit Konflikte Konfliktmanagement soziale Kompetenzen Jugendhilfe Zivilcourage Coaching sicherer Chatten und Surfen KI gegen Online-Bedrohungen Cyberkriminalität Mitarbeiterschutz internationale Netzwerke DPT 2021 Alarmierungssystem Stressreduktion Zugehörigkeitsgefühl Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Lebenskompetenzprogramm Präventionsprogramm Lehrer*innenfortbildung Schulen Theaterprävention an Schulen Mobbing Gewalt Sucht Erziehung Theater Lebenskompetenzen Alleinerziehende Elterntraining Bindung nachhaltige Wirksamkeit Kommunen Familienzentrum Ausstellung mobile Ausstellung interaktiv Glücksuchtdich Gedankenrausch Glücksbus Sexueller Missbrauch Digitale Medien Schutzkonzepte Onlinesucht Jugendarbeit Schulsozialarbeit Polarisierung Fremdenfeindlichkeit Demokratieförderung Familie Flucht Mehrsprachig Jugendarrest Sanktionen Wirksamkeit Mentoring Grundschulkinder Zivilgesellschaftliches Engagement Missbrauch Vernetzung Überlebende Plattform Sharegewaltigung Sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien ungewollte Weiterverbreitung von Nacktbildern Peer-to-Peer Gewalt Achtsamkeit Aggression Schüler sexuelle Gewalt; Kinder; Kinder- und Jugendschutz Medienarbeit Medienprävention Medienbildung Big Data Emotionale Intelligenz Künstliche Intelligenz maschinelles Lernen Cyberattacken Jugendschutz Medienpädagogik Jugendmedienschutz Cybergrooming Elementarbereich interkulturell Gesundheitliche Prävention wir 2 Bindungstraining Medienkompetenzförderung E-Learning Kinder- und Jugendmedienschutz Präventionsmöglichkeit Hate Speech Cybercrime Internetkriminalität Ehrenamt Polizeilicher Opferschutz Aus- und Fortbildung wissenschaftliche Evaluation EU-Richtlinie 2012/29/EU Identitätsbildung Sexualität sexuelle Gewalt gegen Kinder digitale Medien Lehrkräfte psychosoziale Versorger*innen Online-Training Entwicklungsorientierte Prävention Schutzfaktoren Kommnale Prävention Präventionsstrategie Evidenzbasierte Prävention Extremismusprävention phänomenübergreifend entwicklungsorientiert Forensik; Sprachanalyse; Darknet; Kinder; Kinderschutz; Missbrauch Peers Peer-to-Peer Logisches Modell Jugendgerichtsgesetz Verfahrensrechte Jugendhilfe im Strafverfahren Frühe Hilfen Psychosoziale Belastungen Frühe Kindheit unterschiedliche Belastungsgruppen KiD 0-3 Prävention in der digitalen Welt Pädophilie sexueller Kindesmissbrauch Nutzung von Missbrauchsabbildungen Online-Selbsthilfe-Plattform Partnergewalt Jugendamt Zeug*innen Menschenrechte Polizeiarbeit Prognosesoftware Kinderhandel; Kooperation; Kinderschutz; sexuelle Ausbeutung; Bundeskooperationskonzept; ECPAT; BMFSFJ missbrauch vernetzung überlebende plattform kinder Innocence in Danger Methoden Sicherheitsempfinden urbane Sicherheit