Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Internet“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ingo Fock, gegen-missbrauch e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Georg Plattner, Kuratorium für Verkehrssicherheit
Es wurden Medien bereitgestellt.
Nora Katzenmeier, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Marianne Witt, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Vladimir Stojanov, Ministry of Interior of Republic of Serbia
Dr. Chien Huang, FU JEN Catholic University
Harkmo Daniel Park, Korean Institute of Criminology (KIC)
Dr. Jee-Young Yun, Korean Institute of Criminology (KIC)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Stijn Aerts, European Crime Prevention Network (EUCPN)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Katharina Braun, BAGSO Service Gesellschaft
Aniane Emde, Polizeipräsidium Nordhessen
Désirée Kargbo-Bäuchler, Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"
Es wurden Medien bereitgestellt.
Lan Böhm, Bundeszentrale für politische Bildung
Dr. Alexander Mewes, Bundeszentrale für politische Bildung
Joachim Dietzenschmidt, Niedersächsisches Justizministerium
Ulrike Häßler, Kriminologischer Dienst Niedersachsen
Sabine Zeymer, Niedersächsisches Justizministerium
Kirstin Koch, Jugend- und Sozialamt Stadt Frankfurt
Beate Kremser, Stadt Frankfurt am Main, Jugend- u. Sozialamt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Annika Stübe, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Bettina Theel, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Miriam Schreibeis, JUUUPORT e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stefanie Fächner, klicksafe – LMK medienanstalt rlp
Es wurden Medien bereitgestellt.
Adrian Stuiber, AVP e.V. (Akzeptanz-Vertrauen-Perspektive e.V.)
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
, Generalstaatsanwaltschaft Frankfu
Dr. Claudia Menzel, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Dr. Adina Sitzer, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Rainer Banse, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Achim Lauber, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carsten Höhre, Stadt Kassel
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Tina Neubauer, PräventSozial gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Harald Schmidt, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Es wurden Medien bereitgestellt.
Simone Albrecht, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Karl-Heinz Zmugg, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Alina Arnhold, Polizeiakademie Niedersachsen
Dr. Sybille Reinke de Buitrago, Polizeiakademie Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Céline Sturm, WEISSER RING e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Maryam Kirchmann, Ufuq e.V.
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Fabian Wörz, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main

verwandte Schlüsselbegriffe

Seniorinnen und Senioren Digitalisierung Multiplikatoren Schulungen Informationen Cyber-Sicherheit Informationssicherheit Sensibilisierung Awarness Prävention Gewerkschaft Polizei Prävention Cybercrime Erpressermails Phishing sichere Passwörter Softwareaktualisierung JUUUPORT Online-Beratung Peer to Peer Cybermobbing Datenschutz Präventionsmaterialien Online-Sicherheit Hilfe bei Stress im Netz Polizei Niedersachsen LKA Landeskriminalamt Cybercrime Ratgeber Internet Internetkriminalität Kriminalität Prävention Medien Digital Smart Home Smarthome Smart Social Ratgeber Internetkriminalität RIK Mediensicherheit Cyberpolizei Kinder- und Jugendprävention digitale Präventionsangebote Verkehrssicherheitsarbeit Hilfe holen Politische Bildung Radikalisierung Interreligiöser Dialog Rassismuskritische Bildung Migrantenorganisation Diversität Polizeiliche Kriminalprävention Aktion-tu-was Digitalbarometer Zivile Helden Polizeipräsidium Nordhessen Hauptsachgebiet E4 Polizeiladen Bürgernähe Beratungsangebot Kinderschutz sicherer Chatten und Surfen KI gegen Online-Bedrohungen Cyberkriminalität Lebenskompetenzen Gesundheitsförderung Gewaltprävention Suchtprävention Grundschule Kriminalprävention Opferhilfe Opferschutz Ehrenamt ältere Menschen Teilhabe Internetsicherheit vor Ort Datensicherheit Mitgliederdaten Verein Kommunikation Zusammenarbeit Missbrauch Vernetzung Überlebende Plattform Kinder KMU Kommunaler Präventionsrat Partnerschaft für Demokratie Poster Vision Aufbau einer starken Präventionslandschaft Zusammenführung und nachhaltige Strukturen School police officer The basics of child safety fake news LIWC deception Internet der Dinge Industrie 4.0 Smart Prevention Smart Transform Child victimisation; internet; social marketing; game-based learning; digital communications Digital-Kompass BAGSO Internetprävention Kassel Cyberstalking Hate speech Doxing Digitale Gewalt Demokratie Engagement Strafvollzug EAkte Übergangsmanagement Vollzugsverlauf Jugendschutz Medienkompetenz Medienpädagogik Jugendmedienschutz Cybergrooming Peer-to-Peer Online-Beratung Digitalethik Künstliche Intelligenz Bildung Social Media Sozialraum Radikalisierungsprozesse Jugendarbeit Online-Streetwork Sicherheitsgefühl Bedrohungsmanagement Amok Terrorismus Intervention Hate Speech gesamtgesellschaftliche Prävention Strafrecht Antisemitismus Straftäterbehandlung Tertiärprävention Evaluation Meinungsbildung in Sozialen Medien Digitale Prävention Verschwörungstheorie Fremdenfeindlichkeit Islamismus Rechtsextremismus P/CVE Zeuge Zeugenbegleitung Psychosoziale Prozessbegleitung Sexualdelikte #zivilehelden Zivilcourage Gewalt im öffentlichen Raum ProPK PräDiSiKo Radikalisierungsprävention primäre Prävention Schulung Kompetenzaufbau Materialentwicklung Methoden Extremismus Innocence in Danger Corona Memes Bewegtbild