Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „International“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Radicalisation Awareness Network (RAN)
Pilar De La Torre, European Forum for Urban Security (EFUS)
Siria Gastelum, Global Initiative Against Transnational Organized Crime (GI)
Berit Kieselbach, World Health Organization (WHO)
Dr. Kathrin Lorenz, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung GmbH (GIZ)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christina Foerch Saab, Fighters for Peace
Tilman Weinig, INSIDE OUT e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
M.A. Detlev Schürmann, Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Till Baaken
Dr. Friedhelm Hartwig, Modus | Zentrum für angewandte Deradikalisierungsforschung gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
M.A. Detlev Schürmann, Bundesverband für den Schutz kritischer Infrastrukturen
Christian Weicht
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Marcella Megler, Deutsche Hochschule der Polizei
Charlotte Nieße, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ingrid Bausch-Gall, Amnesty International Deutschland

verwandte Schlüsselbegriffe

Partizipation Migration Interkulturalität Bildung Sprachmittlung Arbeitsmarktintegration Kriminalpolizei Kriminalprävention Opferschutz Gewerkschaft Kriminalistik Fachliteratur Grundlagen der Kriminalistik International DPT Deutscher Präventionstag DPT2020 Gewaltprävention Kongress Kinder- und Jugendhilfe Fachkräfte Information Material Termine Stellenmarkt Polizei Sicherungstechnik Verkehrsunfallprävention Hatespeech Internationale Zusammenarbeit Sicherheit Mitarbeiterschutz internationale Netzwerke DPT 2021 Alarmierungssystem Theaterprävention an Schulen Prävention Cybermobbing Mobbing Gewalt Radikalisierung Netzwerk Best Practices Ausstieg Internationales Narrativ Radicalisation Training Terrorimus Resozialisierung Smart Prevention GIZ GI EFUS WHO International Networks PVE Gamification Biography Work extreme Gewalttaten Handel Verhaltensempfehlungen Mitarbeitende Islamismus Peripherie Online YouTube Salafismus Zufahrtschutz Fahrzeugsperren Normung Kommunen Menschenrechte Polizeiarbeit Prognosesoftware Künstliche Intelligenz Extremismus Terrorismus Leaking Bedrohung Indikator