Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Für die Teilnahme am 25. DPT-Digital können Sie sich auch heute noch online anmelden. Sie erhalten damit auch die Gelegenheit, dem DPT im Rahmen der Evaluation ein Feedback zu geben.

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Integration“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Elisabeth Meyer, Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sally Hohnstein, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (Saale)
Maximilian Querbach, Landeskriminalamt Niedersachsen
Dr. Anke Schröder, Landeskriminalamt Niedersachsen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Till Baaken
Dr. Friedhelm Hartwig, Modus | Zentrum für angewandte Deradikalisierungsforschung gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christian Kromberg, Stadt Essen & Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V. (DEFUS)
Anna Rau, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Simone Albrecht, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention religiös begründerter Extremismus Sozialarbeit Online Jugendhilfe Partizipation Migration Interkulturalität Bildung Sprachmittlung Arbeitsmarktintegration Härteleistung für Opfer Entschädigung Homosexueller Diskriminierung Fairness Geflüchtete Integration Intervention Kinderschutz Kinderrechte Respekt Menschenwürde Toleranz Verantwortung Sicherheit Prävention - Entwicklungsförderung - Gewalt - Einbruchschutz - Forschung Naturschutz Rechtsextremismus Umweltschutz Radikalisierung Rechtsextremismusprävention Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit Kommunale Konfliktberatung Friedensarbeit Teilhabe Konflikttransformation Beratung Kommunen kommunale Strukturen kommunale Akteure Demokratiebildung gesellschaftliche Integration Vorurteilsprävention Gewaltprävention - Integration - Sport JMD Online-Beratung Straffälligehilfe Prävention Kriminalpolitik Gesundheit Resozialisierung Radikalisierungsprävention Kommunales Leben Konfliktbearbeitung Kriminalprävention Häuser des Jugendrechts Podknast Gewaltprävention Kinder Jugendliche Heranwachsende Kommunale Prävention Stressreduktion Zugehörigkeitsgefühl Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Gesundheitsförderung sexueller Missbrauch Sucht Gewalt Erziehung Präventionsprogramm Theater antimuslimischer Rassismus Islamismus Fortbildung politische Bildung Mobbing Cybermobbing Onlinesucht Jugendarbeit Schulsozialarbeit Polarisierung Fremdenfeindlichkeit Demokratieförderung Urbane Sicherheit Diversität interdisziplinäre Zusammenarbeit Peripherie YouTube Salafismus Friedliches Zusammenleben primäre Prävention Schulung Kompetenzaufbau Materialentwicklung Medien Methoden Extremismus Sicherheitsforschung Monitoring Wissenstransfer