Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Familie“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Christian Döring, St. Elisabeth-Verein
Laura Köhler, St. Elisabeth-Verein
Dr. Franziska Giffey, Bundesministeriun für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Margret Rasfeld, Bildungsinnovatorin
Sebastian Schreiber, Syss GmbH
Prof. Dr. Won-Sang Lee, Juristische Fakultät der Chosun Uni
Dr. Cheonhyun Lee, Korean Institute of Criminology (KIC)
Kirstin Koch, Jugend- und Sozialamt Stadt Frankfurt
Beate Kremser, Stadt Frankfurt am Main, Jugend- u. Sozialamt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ute Giebhardt, Stadt Kassel
Daniel Hagen, Universitätsklinikum Düsseldorf
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stephan Voß, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Prof. Dr. Klaus Wahl, Initiative Gesamtgesellschaftliche Gewaltprävention (IGG)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ulrike Lux, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Susanne Ulrich, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Matthias Kornmann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Julia Pfrötschner, Bonveno Göttingen gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carolin Neubert, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Anja Stiller, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Tina Neubauer, PräventSozial gGmbH
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Es wurden Medien bereitgestellt.
Céline Sturm, WEISSER RING e.V.

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention religiös begründerter Extremismus Sozialarbeit Online Jugendhilfe Täterarbeit Antigewaltarbeit Gewaltprävention Häusliche Gewalt Stalking Weiterbildung Kinderschutz Prävention sexualisierter Gewalt Sport Wissenschaft Kriminalitätsprävention effekt ikpl prävention gewalt sozialverhalten erziehung Jugendkriminalität Kriminalprävention Kurve kriegen Politische Bildung Radikalisierung Interreligiöser Dialog Rassismuskritische Bildung Migrantenorganisation Diversität Evaluation Fortbildung Qualitätssicherung Qualitätsentwicklung Wirkungsaudit Beratung Sicherheit Mitarbeiterschutz internationale Netzwerke DPT 2021 Alarmierungssystem Jugendkulturen Islam politische Bildung Pädagogik antimuslimischer Rassismus Islamismus Opferhilfe Opferschutz Internetkriminalität Ehrenamt Alleinerziehende Elterntraining Bindung nachhaltige Wirksamkeit Kommunen Familienzentrum Familie Erziehung Flucht Gewalt Kinder Mehrsprachig Netzwerk Best Practices Ausstieg Internationales Jugendstrafvollzug Extremismusprävention Biografietraining Resilienzförderung Terrorimus Radicalisation International Resozialisierung Smart-Technologie Smart Prevention Elektronische Überwachung Künstliche Intelligenz Jugendschutz Medienkompetenz Medienpädagogik Jugendmedienschutz Gesundheitliche Prävention wir 2 Bindungstraining Cybercrime Frühe Prävention Kita Schule Frühe Hilfen Psychosoziale Belastungen Frühe Kindheit unterschiedliche Belastungsgruppen KiD 0-3 Migration Jugend Partnergewalt Jugendamt Zeug*innen Zeuge Zeugenbegleitung Psychosoziale Prozessbegleitung Sexualdelikte Kinderhandel; Kooperation; Kinderschutz; sexuelle Ausbeutung; Bundeskooperationskonzept; ECPAT; BMFSFJ Sexueller Missbrauch Corona