Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

DPT-Infopool

2020 ist der DPT digital. Auf den Kacheln unten finden Sie das umfangreiche Kongressprogramm des 25. Deutschen Präventionstages, so wie es als Präsenzkongress geplant war. Zusätzlich erhalten Sie viele weitere digitale Infomaterialien zu den relavanten Themen und Institutionen der Prävention

Die Beschreibungen der Beiträge sind durch Videoclips, Präsentationen, Texte und vieles mehr ergänzt. Durch verschiedene Filtermöglichkeiten finden Sie schnell die gesuchten Informationen.

Sie können das Kontaktformular rechts neben dem jeweiligen Beitrag für Ihre Fragen oder zur Anbahnung eines direkten Kontaktes zu einer Person oder Institution nutzen.

Programm-Änderungen und auch neu eingestellte Medien bekommen angemeldete Teilnehmende direkt zugesendet, genau wie weitere aktuelle Informationen – Zur Anmeldung.

Suche nach „Digital“

Beiträge

Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Sally Hohnstein, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (Saale)
, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dennis Knorr, Balu und Du e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Louisa Strachwitz, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Georg Plattner, Kuratorium für Verkehrssicherheit
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Ohle Wrogemann, Landessportbund Rheinland-Pfalz
Es wurden Medien bereitgestellt.
Renate Schwarz-Saage, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Johannes Baldauf, Facebook
Markus Beckedahl, netzpolitik e.V.
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Stephan Ebmeyer, ARD/SWR
Christian Geselle (Grußwort), Stadt Kassel
Prof. Dr. Insup Han (Grußwort), Korean Institute of Criminology
Matthias Heeder, Rhizomfilm
Eva Kühne-Hörmann (Grußwort), Hessisches Ministerium der Justiz
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Roboter Preventulus
Gesa Stückmann, Prävention 2.0 e.V.
Michael Achtert, Hessisches Ministerium der Justiz
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Dorothea Blunck, Landespräventionsrat Hessen
Prof. Dr. Helmut Fünfsinn, Landespräventionsrat Hessen bei dem Hessischen Ministerium der Justiz
Eva Kühne-Hörmann (Grußwort), Hessisches Ministerium der Justiz
Katharina Meyer, filmreflex
Dr. Chien Huang, FU JEN Catholic University
Harkmo Daniel Park, Korean Institute of Criminology (KIC)
Dr. Jee-Young Yun, Korean Institute of Criminology (KIC)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Anno Bunnik, University of Groningen
Dr. Oskar Josef Gstrein, Campus Fryslan / University of Groningen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Stijn Aerts, European Crime Prevention Network (EUCPN)
Christina Foerch Saab, Fighters for Peace
Pilar De La Torre, European Forum for Urban Security (EFUS)
Siria Gastelum, Global Initiative Against Transnational Organized Crime (GI)
Berit Kieselbach, World Health Organization (WHO)
Dr. Kathrin Lorenz, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung GmbH (GIZ)
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christina Foerch Saab, Fighters for Peace
Tilman Weinig, INSIDE OUT e.V.
, INSIDE
Es wurden Medien bereitgestellt.
Rike Bartmann, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Henrike Steff, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V.
Jenny-Kerstin Bauer, bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe
Ans Hartmann, bff: Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe – Frauen gegen Gewalt e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Tim Herrscher, WEISSER RING e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Katharina Braun, BAGSO Service Gesellschaft
Aniane Emde, Polizeipräsidium Nordhessen
Désirée Kargbo-Bäuchler, Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"
Es wurden Medien bereitgestellt.
Lan Böhm, Bundeszentrale für politische Bildung
Dr. Alexander Mewes, Bundeszentrale für politische Bildung
Sebastian Fenzel, Jugendamt Stadt Kassel
Joachim Dietzenschmidt, Niedersächsisches Justizministerium
Ulrike Häßler, Kriminologischer Dienst Niedersachsen
Sabine Zeymer, Niedersächsisches Justizministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Frank Goldberg, Sportkreis und Sportjugend Frankfurt
Es wurden Medien bereitgestellt.
Polina Roggendorf
Es wurden Medien bereitgestellt.
Annika Stübe, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Bettina Theel, Landeskommission Berlin gegen Gewalt
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Klaus Auer, Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.
Leo Keidel, Polizeipräsidium Aalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Hannah Krause, Verein Programm Klasse2000 e.V.
Andreas Parnt, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thorsten Kröber, Helden – Verein für Nachhaltige Bildung und Persönlichkeitsentwicklung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christoph Marx, Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Thomas Schirmer, Ministerium des Innern Nordrhein-Westfalen
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Andrea Eisenbach, Respekt Gut Eichenberg gGmbH
Christiane Grysczyk, Respekt e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Stefanie Fächner, klicksafe – LMK medienanstalt rlp
Es wurden Medien bereitgestellt.
Yasmin Mergen, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Adrian Stuiber, AVP e.V. (Akzeptanz-Vertrauen-Perspektive e.V.)
Niklas Ortelbach, Freie Universität Berlin
Dr. Charlotte Peter, Papilio gGmbH
Dr. Charlott , Papilio gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Claudia Brandkamp, Deutsche Telekom/T-Systems
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Sascha Kische, Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christian Kromberg, Stadt Essen & Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V. (DEFUS)
Anna Rau, Deutsch-Europäisches Forum für Urbane Sicherheit e.V.
Prof. Dr. Dieter Hermann, Universität Heidelberg
Es wurden Medien bereitgestellt.
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention
Helmolt Rademacher, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik – DeGeDe e.V., Landesverband Hessen
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ole Jantschek, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et)
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
, Generalstaatsanwaltschaft Frankfu
Dr. Claudia Menzel, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Dr. Adina Sitzer, Deutsch-Israelische Juristenvereinigung e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Günther Bubenitschek, WEISSER RING e.V.
Anja Kegler, Mediennetzwerk Rhein-Neckar / Prävention Rhein-Neckar e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Dr. Rainer Banse, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. em. Dr. Arthur Kreuzer
Dr. Niels Brüggen, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Achim Lauber, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Dr. Georg Materna, JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Gottfried Werner, SafeToNet Deutschland GmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Markus Beck, Sozialberatung Stuttgart e.V.
Dr. Mitra Moussa Nabo, Nationales Zentrum Kriminalprävention
Tilman Weinig, INSIDE OUT e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dolores Burkert, Stadt Köln
Es wurden Medien bereitgestellt.
Carolin Neubert, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Anja Stiller, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Dr. Andreas Armborst, Nationales Zentrum für Kriminalprävention
Tina Neubauer, PräventSozial gGmbH
Es wurden Medien bereitgestellt.
Harald Schmidt, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Es wurden Medien bereitgestellt.
Simone Albrecht, Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Ingo Fock, gegen-missbrauch e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Saoussan Hamdan, Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE
Es wurden Medien bereitgestellt.
Karl-Heinz Zmugg, Innocence in Danger e.V.
, Innocence i
Es wurden Medien bereitgestellt.
Lena Cornelius, LOVE-Storm – Gemeinsam gegen Hass im Netz
Björn Kunter, LOVE-Storm – Gemeinsam gegen Hass im Netz
Es wurden Medien bereitgestellt.
Martin Ernst, Landesinstitut für Präventives Handeln
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Katharina Mohring, Universität Potsdam
Dr. Eva Sevenig, Deutsche Hochschule der Polizei
Es wurden Medien bereitgestellt.
Viktoria Jerke, Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Karin Wilhelm, BSI
Es wurden Medien bereitgestellt.
Angela Khosla-Baryalei, Hessisches Kultusministerium
Nikola Poitzmann, Hessisches Kultusministerium
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Dorothea Czarnecki, ECPAT Deutschland e.V.
Maximilian Fuß, Forensik.IT
Es wurden Medien bereitgestellt.
Günther Bubenitschek, WEISSER RING e.V.
Anja Kegler, Mediennetzwerk Rhein-Neckar / Prävention Rhein-Neckar e.V.
Es wurden Medien bereitgestellt.
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Es wurden Medien bereitgestellt.
Prof. Andreas Büsch, Clearingstelle Medienkompetenz der Deutschen Bischofskonferenz an der KH Mainz
Joachim Becker, Medienanstalt Hessen (LPR)
Sandra Bischoff, Medienanstalt Hessen
Christina Ecknigk, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Bianka Erdemir, Medienanstalt Hessen
Sebastian Fiedler, Medienanstalt Hessen
Tana Franke, DPT – Deutscher Präventionstag
Rolf Grimmer, DPT – Deutscher Präventionstag
Sarah Gumz, Medienanstalt Hessen
Dr. Claudia Heinzelmann, DPT – Deutscher Präventionstag
Sven Kruppik, DPT – Deutscher Präventionstag
Kristina Kutz, DPT – Deutscher Präventionstag
Erich Marks, DPT – Deutscher Präventionstag
Margo Molkenbur (geb. Krenz), DPT – Deutscher Präventionstag
Sibylle Roth, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Armin Ruda, Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Annika Schulz, Medienanstalt Hessen
, DPT – Deutscher Präventionstag

verwandte Schlüsselbegriffe

Prävention religiös begründerter Extremismus Sozialarbeit Online Jugendhilfe Seniorinnen und Senioren Digitalisierung Multiplikatoren Schulungen Informationen Polizei Technische Verhaltensorientierte Prävention Cyber-Sicherheit Informationssicherheit Sensibilisierung Awarness Rechtsextremismus Extremismusprävention Dachverband Distanzierungshilfe Ausstiegsarbeit Fortbildungen Diskriminierung Fairness Geflüchtete Integration Intervention Kinderschutz Kinderrechte Respekt Menschenwürde Toleranz Verantwortung Sicherheit Gewalt gegen Frauen Häusliche Gewalt Sexualisierte Gewalt Istanbul-Konvention Geschlechtsbezogene Gewalt Gewaltprävention Beratung Training Alarm- und Notfallmanagement EVALARM Digitales Notfallmanagement Sicherheit an Schulen Universitäten Kliniken und öffentlichen Einrichtungen Kommunale Konfliktberatung Friedensarbeit Teilhabe Partizipation Konflikttransformation Kommunen kommunale Strukturen kommunale Akteure Kindesmissbrauch sexuelle Gewalt Opferunterstützung Kinderpornografie Missbrauchsabbildungen Extremismus Primärprävention Schule politische Bildung Prävention für Senioren Enkeltrick (Corona) falsche Polizeibeamte Sexuelle Gewalt Stalking Mobbing Difgitale Gewalt Menschenhandel Gewalt im Namen der "Ehre" Zwangsheirat Genitalverstümmelung Bedrohungsmanagement Amok Terrorismus Radikalisierung Fallmanagement Seminare Ausbildung Social Media Scout Peer-to-Peer Polizei Medienkompetenz kreisweites Konzept Cybermobbing Medienverhalten Cybergewalt Kommunale Prävention Präventionsräte Opferschutz Radikalisierungsprävention Sicherungstechnik Verkehrsunfallprävention Kriminalprävention Hatespeech Internationale Zusammenarbeit Niedersachsen LKA Landeskriminalamt Cybercrime Ratgeber Internet Internetkriminalität Kriminalität Medien Digital Smart Home Smarthome Smart Social Ratgeber Internetkriminalität RIK Mediensicherheit Cyberpolizei Islamismus Linksextremismus Vernetzung Kinder- und Jugendprävention digitale Präventionsangebote Verkehrssicherheitsarbeit Hilfe holen Sucht Gewalt Demokratie Digitale Medien Prävention im Team Aussteigerprogramm Salafismus Politische Bildung Interreligiöser Dialog Rassismuskritische Bildung Migrantenorganisation Diversität Cyber-Security IT-Sicherheit Datenschutz DSGVO Arbeitsschutz Reisesicherheit Kinder Jugendliche Heranwachsende Notfallmanagement Krisenmanagement App Peer-to-Peer-Ansatz Bildungsnetzwerk Oberberg Medienkonzept Kreisweites Konzept Polizeiliche Kriminalprävention Aktion-tu-was Digitalbarometer Zivile Helden Polizeipräsidium Nordhessen Hauptsachgebiet E4 Polizeiladen Bürgernähe Beratungsangebot Sexting Recht Medienscouts Live-Webinare bundesweit Netzwerk Konflikte Konfliktmanagement soziale Kompetenzen Zivilcourage Coaching Fortbildung Taliban al-Shabaab Afghansitan sicherer Chatten und Surfen KI gegen Online-Bedrohungen Cyberkriminalität Urbane Sicherheit 3D-Stadtmodelle Sicherheitswahrnehmung Sichtbarkeitsanalyse Softwaretool Theaterprävention an Schulen Evaluation ältere Menschen Internetsicherheit vor Ort Ehrenamt Datensicherheit Mitgliederdaten Verein Kommunikation Zusammenarbeit Sexueller Missbrauch Schutzkonzepte Polarisierung Fremdenfeindlichkeit Demokratieförderung Wirksamkeit Mentoring Grundschulkinder Zivilgesellschaftliches Engagement Sharegewaltigung Sexualisierte Gewalt mittels digitaler Medien ungewollte Weiterverbreitung von Nacktbildern Peer-to-Peer Gewalt KMU Achtsamkeit Aggression Schüler Sport Escalation Citizen-Police Encounters Technology fake news LIWC deception Internet der Dinge Industrie 4.0 Smart Prevention Smart Transform Predictive Policing Artificial Intelligence Ethics Human Rights Privacy Child victimisation; internet; social marketing; game-based learning; digital communications soziale Medien Extremismuspraevention Friedenserziehung media social media prevention of violent extremism peace education oral history dealing with the past GIZ GI EFUS WHO International Networks PVE Gamification Biography Work Kinder- und Jugendschutz digitale Gewalt Cyberstalking "Revenge Porn" Frauenberatungsstelle Spionage-Apps Doxing Cyberharassment bff Fachberatungsstellen häusliche Gewalt Onlineberatung Opferhilfe Digital-Kompass BAGSO Internetprävention Kassel Hate speech Digitale Gewalt Engagement Medienarbeit Medienprävention Medienbildung Jugendarbeit Big Data Strafvollzug EAkte Übergangsmanagement Vollzugsverlauf Jugendschutz Digitale Phänomene Emotionale Intelligenz Künstliche Intelligenz maschinelles Lernen Cyberattacken Cybergrooming Elementarbereich interkulturell Kita Suchtprävention Grundschule Gesundheitsförderung Lebenskompetenzen Medienkompetenzförderung E-Learning Kinder- und Jugendmedienschutz Präventionsmöglichkeit Hate Speech mobile pädagogische Escape Rooms Aussteigergespräche Ausstieg aus dem Extremismus Identitätsbildung Sexualität stationäre Jugendhilfe besondere Bedarfe Systemsprenger individuelle Pädagogik Bindungsbasierte Pädagogik sexuelle Gewalt gegen Kinder sexueller Missbrauch digitale Medien Lehrkräfte psychosoziale Versorger*innen Digitalethik Bildung Online-Training Social Media Sozialraum Radikalisierungsprozesse Online-Streetwork Entwicklungsorientierte Prävention Schutzfaktoren Bindung Prävention gegen Gewalt am Arbeitsplatz Strafrecht Strafrechtsvorverlagerung Friedliches Zusammenleben Aktenanalyse Katholische Kirche Implementationsqualität Schulleitung Haltung evidenzbasierte Präventionsarbeit Sicherheitsgefühl Politische Jugendbildung Methoden Formate Forensik; Sprachanalyse; Darknet; Kinder; Kinderschutz; Missbrauch gesamtgesellschaftliche Prävention Antisemitismus Demokratieverständnis Jugendmedienschutz Persönlichkeitsrechte Überwachungskapitalismus Fake News kommunale Sicherheit Verkehrsberuhigung Innovation Zufahrtsmanagement Straftäterbehandlung Tertiärprävention Justizvollzug Pflege Ombudsleute Meinungsbildung in Sozialen Medien Digitale Prävention Prävention in der digitalen Welt Justizvollzugsanstalten Gewalt gegen Beschäftigte Sicherheitskonzepte Partnergewalt Jugendamt Zeug*innen Evidenzbasierte Kriminalprävention Prävention von gewaltbereiten Extremismus Wissenstransfer Kriminalpolitik Innere Sicherheit Zeuge Zeugenbegleitung Psychosoziale Prozessbegleitung Sexualdelikte #zivilehelden Gewalt im öffentlichen Raum ProPK PräDiSiKo primäre Prävention Schulung Kompetenzaufbau Materialentwicklung Kinderhandel; Kooperation; Kinderschutz; sexuelle Ausbeutung; Bundeskooperationskonzept; ECPAT; BMFSFJ missbrauch vernetzung überlebende plattform kinder Flucht Erziehung Migration Innocence in Danger Hass LOVE-Storm Digitale Streitschlichtung Digitale Konfliktlots*innen X-SONAR Blended-Learning Sicherheitsforschung Sicherheitsempfinden Videokonferenzen Stückmann Test