Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Organisation

28. + 29. September 2020
Organisation
Joachim Becker
Medienanstalt Hessen (LPR)
Sandra Bischoff
Medienanstalt Hessen
Christina Ecknigk
Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Bianka Erdemir
Medienanstalt Hessen
Sebastian Fiedler
Medienanstalt Hessen
Tana Franke
DPT – Deutscher Präventionstag
Rolf Grimmer
DPT – Deutscher Präventionstag
Sarah Gumz
Medienanstalt Hessen
Dr. Claudia Heinzelmann
DPT – Deutscher Präventionstag
Sven Kruppik
DPT – Deutscher Präventionstag
Kristina Kutz
DPT – Deutscher Präventionstag
Erich Marks
DPT – Deutscher Präventionstag
Margo Molkenbur (geb. Krenz)
DPT – Deutscher Präventionstag
Sibylle Roth
Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Armin Ruda
Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK)
Annika Schulz
Medienanstalt Hessen
Dr. Malte Strathmeier
DPT – Deutscher Präventionstag

Abstract:
Möglich gemacht hat den digitalen 25. Deutschen Präventionstag neben der Beteiligung der ständigen Partner und den zahlreichen sich beteiligenden Referierenden und Institutionen eine Kooperation zwischen dem Deutschen Präventionstag und der der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (Medienanstalt Hessen). Dazu gehört auch das Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel (MOK).