Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Für die Teilnahme am 25. DPT-Digital können Sie sich auch heute noch online anmelden. Sie erhalten damit auch die Gelegenheit, dem DPT im Rahmen der Evaluation ein Feedback zu geben.

ÜberlebendenNetz – eine neue Plattform im Internet

28. + 29. September 2020
Posterpräsentation
Kontaktdaten:
gegen-missbrauch e.V.
Oberstraße 23
37075 Göttingen
Ingo Fock
gegen-missbrauch e.V.

Abstract:
Neue Online-Plattform "ÜberlebendenNetz"
Jede/r siebte bis achte Erwachsene hat in Kindheit und Jugend sexuelle Gewalterfahrungen erlebt, so aktuelle Studien. Erwachsene Menschen, deren Kindheit von Gewalt geprägt gewesen ist, bezeichnen sich häufig als „Überlebende“, da sie als Kind förmlich um ihr Überleben gekämpft haben. Und viele Betroffene kämpfen auch im Erwachsenenalter noch täglich ums Überleben, denn traumatische Erlebnisse hinterlassen Spuren in der Seele und im Körper eines Menschen.
Das Hilfesystem ist unübersichtlich und viele Betroffene wünschen sich eine engere Vernetzung untereinander. Das Überlebendennetz möchte eine Brücke bauen zu Menschen, die Unterstützung suchen oder sich vernetzen möchten und denen eine Plattform bieten, die Unterstützung anbieten.

Konkretes Ziel des Überlebendennetzes ist es, ein Online-Netzwerk aufzubauen, das betroffene Einzelpersonen, aber auch Vereine, Institutionen, etc. zusammenbringt. NutzerInnen des Überlebendennetzes werden auf der Plattform hilfreiche Informationen über Anlaufstellen unterschiedlichster Art finden und können selbst ein Teil des Netzwerks werden.
Im ÜberlebendenNetz soll man die Möglichkeit haben
• eigene Suchanfragen über die Plattform einzustellen
• sich über Aktionen und Veranstaltungen zu informieren
• eigene Aktionen einzustellen.

www.ueberlebendennetz.de

Dateien (.pdf)