Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Für die Teilnahme am 25. DPT-Digital können Sie sich auch heute noch online anmelden. Sie erhalten damit auch die Gelegenheit, dem DPT im Rahmen der Evaluation ein Feedback zu geben.

Stärke gegen Zwänge

28. + 29. September 2020
Posterpräsentation
Kontaktdaten:
Stärke gegen Zwänge – Sucht- und Gewaltprävention für Kinder und Jugendliche. Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.
Melkerweg 1
31848 Bad Münder am Deister
Telefon:
+49 5042 50 90 748
Nächster Beitrag
Elisabeth Meyer
Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.

Abstract:
Mit interaktiven und kreativen Projekttagen zur Sucht- und Gewaltprävention setzen wir unter dem Motto „Stärke gegen Zwänge“ in Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen an. Es geht sowohl um Aufklärung über Wirkung und Gefahren unterschiedlicher Rausch- und Suchtmittel als auch um die Vermittlung von Lebens- und Sozialkompetenzen.
Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden, sodass sie sich mutig und standhaft Gruppenzwängen entziehen können und Bestätigung, Anerkennung oder Auswege nicht in Suchtmitteln suchen.
Die Inhalte rund um Prävention und Aufklärung kombinieren wir mit gruppenkompatiblen Elementen aus Musik, Tanz oder Fußball. Integrierte Workshops zu Breakdance, Songwriting, HipHop oder Funino sind für die Kinder und Jugendlichen nicht nur mit viel Spaß verbunden, sondern unterstützen über ein positives Gemeinschaftserlebnis Werte unseres Präventionsansatzes.
Unsere Suchtpräventionsprojekte sind geeignet für allgemeinbildende Schulen, Sport-, Jugend- und Freizeiteinrichtungen: ob als klassen- und jahrgangsübergreifendes Projekt, als Ergänzung zu Lehrplaninhalten, als nachhaltige Abwechslung im Schulalltag oder als Werte-Impuls.
Elisabeth Meyer
Projektleiterin bei Aktion Liebe Deinen Nächsten e.V.

Dateien (.pdf)

Youtube Video

Links