Kongressprogramm 25. DPT-Digital


Auf dieser Webseite finden Sie derzeit das DPT-Programm mit allen Details, so wie es für den Präsenzkongress in Kassel geplant worden ist. Beachten Sie bitte, dass dieses Angebot für den Digitalen Kongress, der am 28. & 29. September 2020 stattfinden wird, neu überarbeitet werden wird. Informationen zu dem digitalen Kongressangebot werden an dieser Stelle bis spätestens zum 31. Juli erscheinen. Freuen Sie sich auf ein spannendes, vielseitiges und interaktives Programm!

Oberbergischer Kreis (Bildungsbüro)

Nr. 2112

Abstract:
Social Media Scouts Oberbergischer Kreis

Seit Oktober 2016 bietet die Oberbergische Medieninitiative, in der das Bildungsbüro mit regionalen Kooperationspartnern aktiv ist, für Schüler*innen (Jahrgangsstufe 7-9) und Lehrkräfte der weiterführenden Schulen die Möglichkeit an, sich zu Medienbegleiter*innen (seit Oktober 2019: Social Media Scouts) qualifizieren zu lassen. Bereits 35 weiterführende Schulen wurden in dem Projekt des Bildungsnetzwerks Oberberg ausgebildet.
In einem dreitägigen Qualifikationsseminar der Oberbergischen Medieninitiative, deren Ziel es ist, eine nachhaltige Weiterentwicklung der Medienkompetenz zu fördern, sind Cybermobbing (rechtliche Betrachtung und psychologische Sichtweise) sowie ein sicherer Umgang mit digitalen Medien Schwerpunktthemen. Die ausgebildeten Social Media Scouts können in Zusammenarbeit mit ebenfalls ausgebildeten Lehrkräften eigene Medienprojekte an den Schulen realisieren, Ansprechpartner*innen für Mitschüler*innen oder auch Grundschüler*innen sein (Peer-to-Peer-Ansatz).
Zusätzlich können sie zweimal jährlich an Fachtagen der Oberbergischen Medieninitiative teilnehmen und sich so über aktuelle Entwicklungen im Bereich Digitalisierung und Umgang mit problematischen Phänomenen (z.B. Hate-Speech) informieren.
An unserem Stand stellen wir mit unserem Kooperationspartner, der Kreispolizeibehörde des OBK, unser kreisweites Konzept vor.
Kontaktdaten:
Oberbergischer Kreis (Bildungsbüro)
Am Wiedenhof 17
51643 Gummersbach
Telefon:
02261/884080