Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

Digital und mehrsprachig – Gewaltfreie Erziehung

28. + 29. September 2020
Presentation on Demand (PoD)
Saoussan Hamdan
Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. – ANE

Abstract:
Was sind die Ziele?
Neu eingewanderte Eltern kennen wenig über die Situation in Deutschland zur Gewaltfreien Erziehung: Was sind gesetzlichen Grundlagen? Wie können sie im Erziehungsalltag handeln? Wo gibt es Hilfen bei Gewalt in der Familie, Nachbarschaft oder Schule? Der Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. informiert diese Gruppen von Eltern mit einer Webdoku zur Gewaltfreien Erziehung in den Sprachen Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Kurdisch.

Wer sind Zielgruppen?
Viele dieser Eltern beziehen Informationen vor allem über ihr Kontaktnetz und am liebsten digital in ihrer Herkunftssprache.

Welche Informationsmodule können digital abgerufen werden?
Die digitale Information ist in Erzählform aufgebaut, linear am Alter der Kinder organisiert. Eltern und Multiplikatoren können nach ihrem Anliegen Video-, Photographie- und Textbeiträge in ihrer Herkunftssprache abrufen, statt kontinuierlich einen Text als Ganzes zu lesen.

Wie werden die Zielgruppen erreicht?
Die Medien sind aus der Perspektive der Eltern entwickelt worden und können in der Familie, der Kita oder Schule angeschaut und besprochen werden. Sie sind partizipativ mit regionalen Migrantenorganisationen entwickelt und von eingewanderten Eltern evaluiert worden. Die dargestellten Situationen orientieren sich am Alltag der Zielgruppen und greifen die Fragen der Eltern auf.

www.youtube.com/user/Elternfilme
Saoussan Hamdan
Geboren in Beirut, mit 16 nach Deutschland geflüchtet.
Abitur im Libanon. Vordiplom in Medieninformatik, seit 2015 beim Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. als Projektleitung tätig.
Projektleitung ANE-Bildungsapp "Bildungsguide": Das deutsche Bildungssystem von der Schwangerschaft bis zum achten Lebensjahr einfach erklärt in sechs Sprachen.
Projektleitung Videotutorials "Elternsprechstunde Bildung": Mehrsprachige Videos über das Bildungssystem in Deutschland.
Seit 2017 Projektleitung "Gewaltfreie Erziehung bei Eltern stärken": Evaluation, Adaption und Digitalisierung der ANE-Elternbriefe zum Thema Gewalt in fünf Sprachen.
Webseite:
http://www.ane.de

Links