Kongressprogramm 25. DPT-Digital

Passend zum Schwerpunktthema und den Entwicklungen der Corona-Pandemie geschuldet wird der 25. DPT-Jubiläumskongress am 28. & 29. September 2020 eine rein digitale Onlineveranstaltung sein. Das umfangreiche Kongressprogramm der ursprünglich im Kasseler Kongress Palais geplanten Präsenzveranstaltung wird in vier unterschiedlichen Formaten dargeboten. 

KLARO-Labor – Schulische Prävention online unterstützen

Hannah Krause
Verein Programm Klasse2000 e.V.

Abstract:
Das Unterrichtsprogramm Klasse2000 begleitet Kinder in der Grundschule von Klasse 1 bis 4. Die Besonderheiten des positiv evaluierten Programms sind die Zusammenarbeit von geschulten, externen GesundheitsförderInnen mit den Lehrkräften sowie das umfangreiche und differenzierte Unterrichtsmaterial. Um die Wirkung des Programms zur Gesundheitsförderung zu verstärken und seine Umsetzung zu verbessern, wurde das „KLARO-Labor“ entwickelt, eine Website für Kinder, Lehrer und Eltern.
Der Projektspot bietet einen kurzen Einblick in das KLARO-Labor und zeigt Möglichkeiten auf, schulische Prävention digital zu unterstützen.
Kinder können die Klasse2000-Inhalte in spielerischer Form im Rahmen des Unterrichts oder zuhause – allein oder mit Eltern – wiederholen und vertiefen. Die Themen sind jahrgangsorientiert aufbereitet und umfassen Informationen, Filme, Spiele, Übungen und Musik. Eltern haben die Möglichkeit, sich zu den jeweiligen Themen zusätzliche Informationen und Tipps zu holen.
Über einen separaten Zugang gelangen Lehrkräfte zu digitalen Tafelbildern, die direkt im Unterricht eingesetzt werden können, sowie zu vielen zusätzlichen Materialien, z.B. differenzierten Arbeitsblättern in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen (z.B. für Förderschulen).
Die Webseite geht Anfang 2020 online und ist eine sinnvolle Ergänzung im Bereich Smart Prevention zum bestehenden Programm.
Hannah Krause
Die Managerin für angewandte Gesundheitswissenschaften (B. Sc.) Hannah Krause ist seit Januar 2019 für den Bereich digitale Konzepte beim Verein Programm Klasse2000 e.V. zuständig. Für das bereits seit vielen Jahren bestehende Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention für Kinder im Grundschulalter, entwickelt sie eine Internetseite, die sowohl von Kindern als auch Eltern und Lehrern genutzt werden kann. Zusätzlich führt sie das Programm als Gesundheitsförderin in den Klassen persönlich durch.

Youtube Video

Links