Suche nach „Schule“

Kongressprogramm

Dr. Melanie Wegel, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Sonja Spoede, Volkshochschule Bremerhaven
Dr. Thomas Pfeiffer, Ministerium des Innern Nordrhein-Westfalen
Stefan Woßmann, Arbeitskreis Ruhr gegen rechtsextreme Tendenzen bei Jugendlichen
Annekathrin Weber, Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V.
Klaus-Dieter Strittmatter, Präventionsrat Frankfurt am Main
Christine Liermann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Helmolt Rademacher, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.
Janina Hentschel, Kriminalpräventiver Rat Augsburg
Günther Ebenschweiger, Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention
Julia Feldmann, Verein Programm Klasse2000 e.V.
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Lena Münch, Pädagogische Hochschule Freiburg
Prof. Dr. Verena Schreiber, Pädagogische Hochschule Freiburg
Annika Hamachers, Deutsche Hochschule der Polizei
Frank Koch, Landespräventionsrat Niedersachsen
Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Andreas Mayer, Polizeipräsidium Heilbronn
Bernd Holthusen, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Diana Willems, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Annalena Yngborn, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Prof. Dr. Dirk Baier, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr. Patrik Manzoni, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Prof. Dr. Dirk Baier, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr. Patrik Manzoni, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Julian Ernst, Universität zu Köln
Dr. Ali Hedayat, Bundeskriminalamt
Anina Schwarzenbach, Max Planck Insitut für ausländisches und internationales Strafrecht
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Andreas David Peikert, Leibniz Universität Hannover
Dr. Leonie Steinl, Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb)
Janna Wegmann, Deutsche Hochschule der Polizei
Patrick Fischbach, Landeshauptstadt Dresden
Dr. Bernt Gebauer, Hessisches Kultusministerium
Antje Gansewig, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Ralf Richter, Landeskriminalamt Sachsen
Dr. Maria Walsh, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Jürgen Schmidt, EU-Initiative klicksafe
Jennifer Schmidt, Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V.
Tanjeff Bourgett, Landesinstitut für Präventives Handeln
Andreas Klär, Landesinstitut für Präventives Handeln
Ralf Richter, Landeskriminalamt Sachsen
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Doris Göcke, Anna-Siemsen-Schule
Günther Hoops, Niedersächsisches Kultusministerium
Annika Hübner, Sächsisches Staatsministerium für Kultus
Prof. Dr. Havva Engin, Pädagogische Hochschule Heidelberg
Hartmut Mann, Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Sachsen e. V.
Dr. Birgit Glock, Camino/Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention Berlin
Dr. Albrecht Lüter, Camino/Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention Berlin
Daniel Wolter, DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik
Ralf Bernstein, Sächsisches Staatsministerium des Innern
Dr. Wolfgang Weissbeck, Pfalzklinikum-Pfalzinstitut
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Oliver Malchow, Gewerkschaft der Polizei
Prof. Dr. Ute Ingrid Haas, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Egon Wachter, Hochschule für Polizei Baden-Württemberg
Laura-Romina Goede, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Dr. Nadine Jukschat, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen
Carl Philipp Schröder, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Sabine Zubrägel, Landesarbeitsstelle Schule-Jugendhilfe Sachsen e.V. (LSJ)
Prof. Dr. Ute Ingrid Haas, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Dr. Andreas Armborst, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Dr. Simone Ullrich, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Maria Kamenowski, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Jochen Kinast, Landeshauptstadt Dresden
Annina Sonnenwald, Regisseurin und Autorin
Uwe Majewski, Aktion Jugendschutz Sachsen e.V.
Thomas Schneider, Polizeipräsidium Stuttgart
Tilman Weinig, INSIDE OUT Fach- und Beratungsstelle Extremismus
Torsten König, Landeshauptstadt Dresden
Prof. Dr. Janine Neuhaus, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Dr. Miriam Damrow, FRIEDRICH-ALEXANDER-UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Dr. Peter Sicking, Hilfswerk der Deutschen Lions e. V.
verwandte Schlüsselbegriffe
Gewaltprävention Schulen Deeskalation Training Seminare Bedrohungsmanagement MindMatters - Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln Härteleistungen Extremismus Bundesamt für Justiz Theater Prävention Cybermobbing Cybergrooming Sexting Tourneetheater Demokratie Diskriminierung Bildung Fortbildung Beratung Islamismus Radikalisierung Islamfeindlichkeit Extremismusprävention Intervention Volkshochschule Politische Jugendbildung Präventionsprojekte Partizipation Demokratiebildung gesellschaftliche Teilhabe Integration Konfliktberatung Kommune systemisch Konfliktanalyse Beteiligungsangebote Missbrauch Genitalverstümmelung Siebenten-Tags-Adventisten Enditnow Konstruktive Konfliktbearbeitung Schule Zivilcourage Toleranz Verhalten Sozial Kompetenzen Klasse Wirksamkeit internationale Zusammenarbeit Kriminologie Kulturarbeit als Präventionsarbeit Alarmmanagement Notfallmanagement ein System für Alarmierung und technische Störmeldungen Gütersloher Modell aus der Praxis von Experten entwickelt Einsatz bei Industrie Schulen Universitäten und öffentlichen Einrichtungen Jugendliche Gewalt Delinquenz Projekt Jugend Migration Prävention Begleiten Beraten Bilden Dresdner Kinderschutzprojekt "Bärenstarker August" Verfassungsschutz Terrorismus Schulsozialarbeit; Kriminalprävention Kooperation Landespräventionsrat Häuser des Jugendrechts Landeskriminalamt Justiz LPR Sachsen Aussteigerprogramm PiT Polizeiliche Prävention Frühe Hilfen religiös begründeter Extremismus Migrationsgesellschaft Antisemitismus Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit MultiplikatorInnen Medienkompetenz Niedersachsen KIP NI Aktion Neustart Gemeinsamg gegen Rechtsextremismus Programme und Maßnahmen Salafismus Islamismus Gewaltprävention Radikalisierung Extremismus Jugendberatung bei der Polizei; sozialpädagogische Krisenintervention;kommunale Jugendkriminalprävention; spontane Schadenswiedergutmachungen; Schülergremium; Mitterrnachtsfussball-ALSO-Projekt; Entschuldigungsgespräche nach Ladendiebstahl Verkehrsprävention Junge Fahrer Alkohol im Straßenverkehr Drogen im Straßenverkehr Ablenkung im Straßenverkehr Alkoholprävention Alkohol Drogen Recht Medienscouts Online-Seminar bundesweit Team schulische CTC Drogenprävention Diebstahlprävention Opferschutz digitale Medien Rechtsextremismus Hessen Ausstiegshilfen Landesprogramm Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra Schülermediatoren Suchtprävention Peergroups Schadenswiedergutmachung Werkstattprojekt Mutter-Kind-Gruppe Integration durch Sprache schulische Gesundheitsförderung Peereducation Primäre Drogenprävention sexueller Missbrauch Erziehung Kindergarten Online-Prävention Antimuslimischer Rassimus Islam Jugendhilfe Medien soziale Kompetenz Erziehungskompetenz Trainingsprogramme Krebsprävention Lebensstil Kita Gesundheitsförderung Lebenskompetenzen Grundschule Bundesweit politische Bildung Jugendarbeit hatespeech Antirassismus Firas Alshater Mobbing Handlungsplan Workshops Sicherheit Grundschulen Selbstbewusstsein Interkulturell Freundschaft Ausländer Freunde Liebe Radikalisierungsprävention Live Game zivilgesellschaftliche und polizeiliche Prävention Universalprävention EUKITEA Puppentheater Präventionstheater Mitmachtheater grenzüberschreitende Kriminalität Bahnverkehrssicherheit Handgepäck-/Taschendiebstahl Pyrotechnik Ausbildung; Polizei; Masterstudiengang Schwerpunkt Kriminologie und Kriminalprävention Ostfalia Konfrontative Pädagogik Salafismus Rassismus Sicherheitskompetenz Peer to Peer Lebenswelten Netzwerk Schule und Beratung Gewaltfreie Kommunikation Empathie Freiheit Selbstklärung Umgang mit Konflikten Amok; Risikomanagement; Interkulturelle Bildung Qualifizierung von Migrant/innen Erwachsenenbildung VIR Sekundärprävention Kooperationsbeziehungen Motivierende Gesprächsführung Präventionsprogramme Gesundheit Kooperationsbziehungen Schule Gewaltprävention Implementierung Evidenzbasierung Vernetzung Qualitätssicherung Jugend-Gewaltprävention Jugend-Kriminalprävention Jugendhilfeplanung Risikofaktoren Schutzfaktoren Hate Speech Redefreiheit freie Meinungsäußerung USA Deutschland Counter Speech Kommunale Kriminalprävention Online-Radikalisierung Jihadismus Social Media Jugendschutz Deradikalisierung Distanzierung Extremismusprävention Rechtsextremismus Ausstieg Intervention Jugend Kriminalitätsprävention Inklusion Behinderung Kinder- und Jugendhilfe Jugendkriminalität Body cameras Polizei Experiment Vermögensdelikte; Alter; Betreuung; Politische Bildung Demokratische Werte Unterrichten kontroverser Themen Lehrerbildung Prävention von Rechtsextremismus Evaluation Aussteiger Cyberbullying (Cyber)Mobbing Prävention Cybermobbing Systemisches Konfliktmanagement Politisch motivierter Kriminalität (PMK) BKA "Schülerinnengewalt" "therapeutische Institution Schule ?" "Schulsozialarbeit" Religiöse Radikalisierung Elternbildung Sensibilisierung Präventionsarbeit Kinder- und Jugendpsychiatrie Amokhandlungen Androhungen schwerer Gewalt Radikalisierung von Kindern und Jugendlichen GdP Gewerkschaft der Polizei Opferrechte Infovictims Kommunal Qualitätsprofil Wirkungsanalyse Frauen Migrationshintergrund Empowerment Ausweg Unterstützungsangebot rassistische Gewalt Menschenrechte Islamismusprävention Theaterarbeit mit Inhaftierten Justizvollzug Provokationen Bedrohung interkulturelle Kompetenz Lebenskompetenzprogramm Präventionsprogramm Salafismus Islamismus Terrorismus Extremismus