Suche nach „Recht“

Kongressprogramm

Susanne Jacobi, Seniorfachplanerin Kompetenzcenter Rechtstaat & Sicherheit, GIZ
Lothar Knorz, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Hanna Meyer, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Dr. Marion Popp, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Adrian Jagusch, juuuport e.V.
Juliane Reulecke, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Rainer Mollik, Landeshauptstadt Dresden
Doreen Schenk, Landeshauptstadt Dresden
Mathieu Coquelin, Demokratiezentrum Baden-Württemberg
Dr. Ulrike Böhm, Praxis für Rechtsmedizin Leipzig
Susanne Hampe, Fach- und Beratungsstelle bei sexualisierter Gewalt
Nico Mikulic, Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.
Angelika Ribler, Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.
Alexandra Göpel, Drudel 11 e.V.
Larissa Sander, Drudel 11 e.V.
Dr. Thomas Pfeiffer, Ministerium des Innern Nordrhein-Westfalen
Stefan Woßmann, Arbeitskreis Ruhr gegen rechtsextreme Tendenzen bei Jugendlichen
Dr. Julia Schellong, Universitätsklinikum Dresden
Annika Jacobs, Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern
Orgun Özcan, Philipps-Universität Marburg
Carina Kutzsche, Bewährungshilfe Augsburg
Alfred Szameitat, Verein zur Förderung der Bewährungshilfe in Schwaben e.V.
Esther Dannemann, Jugendamt Dresden - Jugendgerichtshilfe
Nadja Schindler, Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk e.V. (SUFW)
Verena Richterich, WEISSER RING e.V.
Rainer Becker, Deutsche Kinderhilfe – Die Kindervertreter e. V.
Ulrike Richter, KOBRAnet – Hillersche Villa gGmbH
Sarah Schwarze, KOK- Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel
Julia von Weiler, Innocence in Danger e.V.
Achim Bröhenhorst, Landespräventionsrat Niedersachsen
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Brahim Ben Slama, Bundeskriminalamt
Anna Morton, Universität zu Köln
Dr. Menno Preuschaft, Landespräventionsrat Niedersachsen
Achim Bröhenhorst, Landespräventionsrat Niedersachsen
Dr. Björn Milbradt, Deutsches Jugendinstitut (DJI)
Annika Hamachers, Deutsche Hochschule der Polizei
Frank Koch, Landespräventionsrat Niedersachsen
Hannah Hartenberg, TeamArt Kommunikationskunst
Angela Klier, Fv Jugend-, Kultur- und Sozialzentrum Aue e.V.
Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Andreas Mayer, Polizeipräsidium Heilbronn
Bernd Holthusen, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Diana Willems, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Dr. Annalena Yngborn, Deutsches Jugendinstitut e.V.
Prof. Dr. Helmut Fünfsinn, Generalstaatsanwalt
Prof. Dr. Rüdiger Wulf, Eberhard Karls Universität Tübingen
Prof. Dr. Dirk Baier, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr. Patrik Manzoni, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr. Kirsten Minder, Landespräventionsrat Niedersachsen
Julian Ernst, Universität zu Köln
Dr. Ali Hedayat, Bundeskriminalamt
Anina Schwarzenbach, Max Planck Insitut für ausländisches und internationales Strafrecht
Prof. Dr. Thomas Görgen, Deutsche Hochschule der Polizei
Andreas David Peikert, Leibniz Universität Hannover
Dr. Leonie Steinl, Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb)
Janna Wegmann, Deutsche Hochschule der Polizei
Franziska Heinze, Deutsches Jugendinstitut e.V., Außenstelle Halle (DJI)
Dr. Björn Milbradt, Deutsches Jugendinstitut (DJI)
Prof. Dr. Helmut Fünfsinn, Generalstaatsanwalt
Dr. Iris Alice Muth, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Dr. Katharina Penev-Ben Shahar, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Patrick Fischbach, Landeshauptstadt Dresden
Dr. Bernt Gebauer, Hessisches Kultusministerium
Prof. em. Dr. Arthur Kreuzer, Justus-Liebig-Universität Gießen
Antje Gansewig, Landespräventionsrat Schleswig-Holstein
Ralf Richter, Landeskriminalamt Sachsen
Dr. Maria Walsh, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Patrick Neumann, Landespräventionsrat Niedersachsen
Karoline Roshdi, Forensische Psychologie – Beratung & Fortbildung
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Patrick Fischbach, Landeshauptstadt Dresden
Christian Specht, Stadt Mannheim
Dr. Uwe Kemmesies, Bundeskriminalamt
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen
Karoline Weber, Bundeskriminalamt
Siegfried Bayer, Deutsche Gesellschaft für Verbrechensverhütung und Straffälligenhilfe (DVS)
Prof. Dr. Walther Specht, Eberhard Karls Universität Tübingen
Dr. Albrecht Lüter, Camino/Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention Berlin
Daniel Wolter, DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik
Katharina Leimbach, LUH Leibniz Universität Hannover
Dr. Kirsten Minder, Landespräventionsrat Niedersachsen
Prof. Dr. Christopher Daase, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
Prof. Dr. Nicole Deitelhoff, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
Dr. Julian Junk, Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK)
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen
Prof. Dr. Marc Coester, Hochschule für Wirtschaft und Recht
Oliver Malchow, Gewerkschaft der Polizei
Prof. Dr. Ute Ingrid Haas, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Barbara Wüsten, WEISSER RING e.V.
Laura-Romina Goede, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Dr. Nadine Jukschat, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) e.V.
Thomas Müller, Landespräventionsrat Niedersachsen
Carl Philipp Schröder, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Nadine Lange, Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e. V.
Sabine Zubrägel, Landesarbeitsstelle Schule-Jugendhilfe Sachsen e.V. (LSJ)
Prof. Dr. Ute Ingrid Haas, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften - Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel
Maria Scharlau, Amnesty International Deutschland
Asiye Sari-Turan, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration
Harald Schmidt, Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK)
Anja Bohländer, Universität Erfurt
Matthias Kornmann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Sabrina Mohr, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Detlev Schürmann, Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Dr. Benjamin Krause, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Georg Ungefuk, Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main
Prof. Dr. Rüdiger Wulf, Eberhard Karls Universität Tübingen
Dr. Ulrike Böhm, Praxis für Rechtsmedizin Leipzig
Christina Kynast, Sächsisches Staatsministerium des Innern/ Landespräventionsrat Sachsen
Dr. Gesine Märtens, Koordinierungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking (KIS) Leipzig
Ayda Candan, Landespräventionsrat Niedersachsen
Frank König, Deutsches Jugendinstitut e. V.
Anina Schwarzenbach, Max Planck Insitut für ausländisches und internationales Strafrecht
Prof. Dr. Janine Neuhaus, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Susanne Köhler, RAin Susanne Köhler
Tina Neubauer, Bewährungshilfe Stuttgart e. V.
Claudia Robbe, Bundesverband Psychosoziale Prozessbegleitung e.V.
Daniel Wolter, DBH-Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik
verwandte Schlüsselbegriffe
Soziale Arbeit Jugendhilfe Jugendarbeit Prävention sozialpädagogische Fachkräfte Fortbildungsangebote AJSD Bewährungshilfe Gerichtshilfe Täter-Opfer-Ausgleich Führungsaufsicht Aussteiger Extremismus Rechtsextremismus Linksextremismus Islamismus Beratung MindMatters - Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln Trau dich Kinder stärken Kindesmissbrauch Kriminalpolitik Straffälligenhilfe Konfliktschlichtung Strafrecht Radikalisierung Islamfeindlichkeit Extremismusprävention Intervention Demokratiebildung Menschenrechtsbildung Sport Integration Interkulturelle Arbeit Kinderschutz Jugendkriminalrecht Jugendstrafrecht Jugendgerichtshilfe Jugendhilfe im Strafverfahren Häusliche Gewalt Sexuelle Gewalt Menschenhandel Straftaten zul. von Frauen Volkshochschule Politische Jugendbildung Präventionsprojekte Partizipation gesellschaftliche Teilhabe Entwicklungsförderung Gewaltprävention Einbruchschutz Geflüchtete Kommunale Kriminalprävention Bildung Training Deradikalisierung Gewalt Konfliktberatung Kommune systemisch Konfliktanalyse Beteiligungsangebote Prävention/Integration/Freestyle/Partizipation/Beratung/Jugendorganisation Gewalt Akademie Villigst; Gewaltdeeskalation; Gewaltprävention Wirksamkeit internationale Zusammenarbeit Kriminologie Kulturarbeit als Präventionsarbeit Jugendliche Delinquenz Projekt Jugend Migration Prävention Begleiten Beraten Bilden Jugendschutz Party App Veranstaltung Einlass minderjährig Kinder- und Jugendbeteiligung / politische Bildung Vernetzung Information Ehrenamt Seniorenlotsen Kriminalprävention Verfassungsschutz Demokratie Terrorismus Politische Bildung Web 2.0 Social Media Landesfrauenrat Gleichstellung Chancengleichheit Frauenpolitik Frauenrechte Beccaria Fachkräfte Qualifizierungsprogramm Niedersachsen Mitglieder Landespräventionsrat Häuser des Jugendrechts Landeskriminalamt Justiz Präventionsprogramme Demokratieförderung KPEBW LBZ Derad Ausstiegsprogramm Rechts Radikalisierungsprävention Straffälligen- und Bewährungshilfe Haftanstalten KIP NI Aktion Neustart Gemeinsamg gegen Rechtsextremismus Telefonbetrug Enkeltrick falsche Polizeibeamte Cybermobbing Sexting Recht Medienscouts Online-Seminar bundesweit Hessen Ausstiegshilfen Landesprogramm Opferhilfe Stiftung Opferhilfe Niedersachsen Opferhilfebüro Opferhelfer soziale Kompetenz Erziehungskompetenz Fortbildung Trainingsprogramme Aussteigerprogramm politische Bildung hatespeech Medienkompetenz Antirassismus Firas Alshater Opferschutz Internetkriminalität Beratungsstellen/TOA Kinderrechte Gewaltschutz Infovictims Sicherheitstechnik finanzielle Förderung Wohnungseinbruch Kosten-Nutzen-Analyse Konzept Ausstiegshilfe security by design normgerechter stadtbildgerechter Zufahrtschutz Strafvollzug Rechtspopulismus Demokratie leben! Projektförderung kommunal Junge Geflüchtete Sozialisationsphänomen Peer Group Gespräche Erlebnispädagogik Internationale Zusammenarbeit Entwicklungszusammenarbeit Polizei Afrika Sicherheitssektorreform JUUUPORT Online-Beratung Peer-to-Peer-Beratung Scouts Schadenswiedergutmachung Verfahrensoptimierung Diversionsbeschleunigung/Schuldentilgung Massendelikt Hate Speech Counter Narrative Radkalisierungsprävention sexualisierte Gewalt Gewalt gegen Frauen vertrauliche Spurensicherung Rechtsmedizin Beweissicherung Sport Demokratie Partizipation Leitbild Ehrenamtliche Ausstiegsberatung VIR Sekundärprävention Kooperationsbeziehungen Motivierende Gesprächsführung Telemedizin Psychotraumatologie Traumatisierung Netzwerk Versorgung Neue Medien soziale Medien Hasskriminalität Diskriminierung Antidiskriminierung Kurzintervention Gruppentraining Ganztagstraining Zivilcourage Antigewalt Täterarbeit Beziehung Ideologie Antigewalttraining Anti-Gewalt-Training Gewalttäter Gruppenarbeit Opfer Spezieller Trainingskurs für junge Menschen nichtdeutscher Staatsangehörigkeit Großereignis Leitfaden Gewaltschutz Opferschutz Häusliche Gewalt Stalking Netzwerk Kooperation Kinder Häusliche Gewalt Besonderheiten Maßnahmen Zusammenarbeit sexuelle Ausbeutung Kooperation Redefreiheit freie Meinungsäußerung USA Deutschland Counter Speech Extremismus im Internet Propaganda Videos Vorurteile Online-Radikalisierung Jihadismus Mobbing Restorative Justice Gewaltfreie Kommunikation Verständigung Deradikalisierung Distanzierung Extremismusprävention Rechtsextremismus Ausstieg Intervention Jugend Kriminalitätsprävention Inklusion Behinderung Kinder- und Jugendhilfe Strafverfolgung Jugendkriminalität Vermögensdelikte; Alter; Betreuung; Programmförderung strukturbezogene Wirkungen islamistischer Extremismus Demokratische Werte Unterrichten kontroverser Themen Lehrerbildung Betäubungsmittelstrafrecht; Risikominderung; "harm reduction"; "Drug Checking"; Drogenberatung; Entkrimiminalisierung in der Drogenpolitik Prävention von Rechtsextremismus Evaluation Reichsbürger Politisch motivierter Kriminalität (PMK) BKA Videoüberwachung Mannheimer Weg algorithmusbasierte Verhaltensmustererkennung Bildanalysesoftware politische motivierte Gewalt Mobile Jugendarbeit; Street Work Deliquenz; Schule empirische Untersuchung qualitative Forschung politische Gewalt vergleichende Radikalisierungsforschung Online- und Offline-Radikalisierung GdP Gewerkschaft der Polizei Opferrechte Frauen Migrationshintergrund Empowerment Ausweg Unterstützungsangebot Rassismus rassistische Gewalt Menschenrechte Landesbildungszentrum Deradikalisierung Baden-Württemberg Weiterbildungskonzepte Flucht Finanzanreize Stadtbildverträglichkeit Internet Gewalt in der Pflege Medizin Gesundheitswesen Erziehungsberatung Präventionsarbeit Nachhaltigkeit Gegennarrative Alternative Narrative Pilotprojekte Provokationen Bedrohung Psychosoziale Prozessbegleitung Sexualstraftaten an Flüchtlingsmädchen und -frauen Gericht Prävention Tötungsdelikte Hochrisikofälle Umgang mit Drohungen