Suche nach „Intervention“

Kongressprogramm

Prof. Dr. Hans-Jürgen Kerner, Eberhard Karls Universität Tübingen
Alexander Ritzmann, Brandenburgisches Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS)
Petra Guder, Glen Mills Academie Deutschland e. V.
Marshall E. Swenson, MST Services Inc.
Dr. Burkhard Hasenpusch, Deutscher Präventionstag
Dr. Felix Munger, Canadian Municipal Network on Crime Prevention
Christiane Sadeler, Waterloo Region Crime Prevention Council (WRCPC)
Prof. Dr. Jeremy Coid, Queen Mary University of London
Dr. Simone Ullrich, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Carola Hantzsch, Jugendamt Dresden
Juliane Reulecke, Drudel 11 e.V.
Daniel Speer, Drudel 11 e.V.
Dr. Thomas Pfeiffer, Ministerium des Innern Nordrhein-Westfalen
Stefan Woßmann, Arbeitskreis Ruhr gegen rechtsextreme Tendenzen bei Jugendlichen
Dr. Julia Schellong, Universitätsklinikum Dresden
Orgun Özcan, Philipps-Universität Marburg
Ulrike Janz, GESINE Netzwerk Gesundheit EN
Annett Engelmann, Triade Engelmann und Palme GbR
Gabi Eßbach, Frauen für Frauen e.V.
Susanne Helweg, Rechtsanwältin
Kerstin Jakob, Polizeidirektion Leipzig
Erik Alm, KORA - Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Andreas Mayer, Polizeipräsidium Heilbronn
Mirko Allwinn, Institut Psychologie und Bedrohungsmanagement (I:P:Bm)
Nils Böckler, Institut Psychologie und Bedrohungsmanagement (I:P:Bm)
Sarah Fehrmann, JVA Heinsberg
Jürgen Schmidt, EU-Initiative klicksafe
Jennifer Schmidt, Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V.
Patrick Neumann, Landespräventionsrat Niedersachsen
Karoline Roshdi, Forensische Psychologie – Beratung & Fortbildung
Patrick Fischbach, Landeshauptstadt Dresden
Christian Specht, Stadt Mannheim
Ralf Bernstein, Sächsisches Staatsministerium des Innern
Dr. Wolfgang Weissbeck, Pfalzklinikum-Pfalzinstitut
Dr. Eveline Fischer, Ärztin für Innere Medizin und Arbeitsmedizin (im Ruhestand)
Kerstin Sischka, Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)
Dr. Gesine Märtens, Koordinierungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking (KIS) Leipzig
verwandte Schlüsselbegriffe
Täterarbeit Häusliche Gewalt Beratung Prävention Opferschutz durch Täterarbeit. Netzwerkarbeit Radikalisierung Deradikalisierung Salafismus Sicherheitsbehörden Polizei Bayern Suchtprävention BZgA gesundheitliche Aufklärung Islamismus Radikalisierung Islamfeindlichkeit Extremismusprävention Intervention Landeskoordinierung Landesnetzwerk häusliche Gewalt Stalking Gewaltprävention; Ju-Jutsu; sexualisierte Gewalt; Missbrauch Genitalverstümmelung Siebenten-Tags-Adventisten Enditnow Wirksamkeit internationale Zusammenarbeit Kriminologie Kulturarbeit als Präventionsarbeit Schutz und Beratung bei häuslicher Gewalt Kinder- und Jugendhilfe Jugendgerichtshilfe Präventionsprogramme Kooperationen Extremismus KPEBW LBZ Derad Ausstiegsprogramm Rechts Jugendberatung bei der Polizei; sozialpädagogische Krisenintervention;kommunale Jugendkriminalprävention; spontane Schadenswiedergutmachungen; Schülergremium; Mitterrnachtsfussball-ALSO-Projekt; Entschuldigungsgespräche nach Ladendiebstahl Rechtsextremismus Hessen Ausstiegshilfen Landesprogramm Opferhilfe Stiftung Opferhilfe Niedersachsen Opferhilfebüro Opferhelfer Mobbing Gewalt Handlungsplan Workshops Schule digitale Medien sexueller Missbrauch Gewaltprävention Erziehung (demokratische Werte) Elternbildung Pädagogische Weiterbildung Bildungs- und Erziehungspartnerschaft Integration Familien mit Migrationshintergrund prevention narratives resilience empowerment informal actors Multisystemic Therapy Violence Prevention Blueprints International Program Replications Vernetzung Evidence Based Kanada Kriminalpräventionspraxis Netzwerk kommunale Ansätze Radicalisation Kooperation Jugendhilfe im Strafverfahren Deradikalisierung Training VIR Sekundärprävention Fortbildung Kooperationsbeziehungen Motivierende Gesprächsführung Telemedizin Psychotraumatologie Traumatisierung Versorgung Neue Medien Diskriminierung Antidiskriminierung Kurzintervention Gruppentraining Ganztagstraining Zivilcourage Gewalt gegen Frauen Gewaltrisiken Gewaltintervention Gewaltschutz Opferschutz Häusliche Gewalt Stalking Netzwerk Kooperation Deradikalisierung Distanzierung Extremismusprävention Rechtsextremismus Ausstieg Intervention Terrorismus Fallmanagement Bedrohungsmanagement Risikoanalyse Cyberbullying Cybermobbing (Cyber)Mobbing Prävention Cybermobbing Systemisches Konfliktmanagement Reichsbürger Videoüberwachung Mannheimer Weg algorithmusbasierte Verhaltensmustererkennung Bildanalysesoftware Kinder- und Jugendpsychiatrie Amokhandlungen Androhungen schwerer Gewalt Radikalisierung von Kindern und Jugendlichen Radikalisierungsprävention Psychologie Psychoanalyse Psychotherapie Qualität Häusliche Gewalt Kinderschutz Gewalt in der Pflege Medizin Opferschutz Gesundheitswesen radicalization; intervention; radicalization; France;