Polizei Sachsen

Nr. 404

11. + 12. Juni 2018
Infomobil
Standnummer: 404
Abstract:
Der Polizeiberuf bietet alles – nur keinen Alltag
Mit diesem Beruf bist du nicht nur dabei, sondern mittendrin
im Leben. Hier erwarten dich Einsätze mit wechselnden Situationen
und Anforderungen. Teamarbeit wird großgeschrieben.
Die Polizei Sachsen bietet folgende Einstiegsmöglichkeiten:
--Ausbildung zum Polizeimeister (m/w)
--Studium zum Polizeikommissar (m/w)
Die Ausbildung dauert 30 Monate mit theoretischen und vielen
praktischen Anteilen, und findet an einer der drei Polizeifachschulen
Chemnitz, Leipzig und Schneeberg statt. Das
Studium erstreckt sich über 36 Monate. Nach dem ersten
Studienjahr in Bautzen werden die anschließenden beiden
Jahre in Rothenburg/O.L. an der Hochschule der Polizei
Sachsen (FH) absolviert.
Die Bewerbungsfrist für eine Einstellung 2019 endet am
1.10.2018.
Du bist noch unsicher und weißt nicht, ob der Polizeiberuf
das Richtige für dich ist? Dann komm ins Gespräch mit unseren
Berufsberatern oder bewirb dich für ein Praktikum. Hier
bekommst du einen ersten Einblick in die Polizeiarbeit.
Informationen zum Praktikum findest du auf unserer Internetseite
polizei.sachsen.de unter der Rubrik Beruf und
Praktikum. Unsere Berufsberater erreichst du per Email:
berufsberatung@polizei.sachsen.de.
Weitere Informationen zum Polizeiberuf und zum Auswahlverfahren
findest du unter verdächtig-gute-jobs.de.
Kontaktdaten:
Polizei Sachsen
Dübener Landstr. 4
04129 Leipzig
Telefon:
0341-5855 5855
Telefax:
0341-5855 2399