Einflussfaktoren des politischen Extremismus

11. Juni 2018
16:00 - 16:45 Uhr
Vortrag
Prof. Dr. Dirk Baier
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dr. Patrik Manzoni
Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Moderation: Dr. Kirsten Minder
Landespräventionsrat Niedersachsen

Abstract:
Anhand einer schweizweiten Befragung von durchschnittlich 17-jährigen Jugendlichen werden verschiedene Einflussfaktoren des Rechtsextremismus, des Linksextremismus und des islamischen Extremismus geprüft. Zu den Einflussfaktoren gehören Persönlichkeitseigenschaften, Medienkonsumvariablen, Deprivations- und Desintegrationsindikatoren ebenso wie Viktimisierungserfahrungen. Aufgrund der Vielzahl an analysierbaren Faktoren erlauben die Ergebnisse erstmals, Einflussfaktoren-Profile für die drei derzeit relevantesten Formen des politischen Extremismus zu erarbeiten. Hieraus lassen sich Folgerungen für die zielgerichtete Prävention der drei Extremismen ableiten.

Vita:
Dirk Baier hat an der Technischen Universität Chemnitz Soziologie studiert. Von 2003 bis 2004 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz und wechselte danach ans Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen, wo er zunächst Projektleiter, später stellvertretender Direktor war. Seit 2015 leitet er das Institut für Delinquenz und Kriminalprävention der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.