Raum „Raum 25“

Montag, 19. Juni 2017

14:00 - 16:00

Wolfgang Kahl, Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Elisabeth Robson, HAW Hamburg
Dr. Dominik Esch, Balu und Du e.V.
Wolfgang Kahl, Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Wolfgang Kahl, Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK)
Sarah Ulrich, buddY e.V.

16:30 - 18:30

Sarah E. Fehrmann, Universität zu Köln
Anika Hoffmann, Kriminologische Zentralstelle e.V. KrimZ
Dr. Dirk Baier, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Sarah E. Fehrmann, Universität zu Köln
Sarah E. Fehrmann, Universität zu Köln
Christian Illgner, Kriminologische Zentralstelle e.V. KrimZ

Dienstag, 20. Juni 2017

09:00 - 10:00

Dr. Andreas Armborst, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Marcus Kober, Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)
Dr. Maria Walsh, Nationales Zentrum für Kriminalprävention

10:30 - 12:30

Dr. Regina Arant, Jacobs University Bremen
Dr. Susann Prätor, Kriminologischer Dienst im Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
Dr. Susann Prätor, Kriminologischer Dienst im Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
Jan Starcke, Bergische Universität Wuppertal
Jan Abt, Deutsches Institut für Urbanistik
Hanna Blieffert, Deutsches Institut für Urbanistik
Dr. Susann Prätor, Kriminologischer Dienst im Bildungsinstitut des niedersächsischen Justizvollzuges
Dr. Anke Schröder, Landeskriminalamt Niedersachsen

13:30 - 15:30

Frank Buchheit, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Cornelia Höfer, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Kevin Schomburg, WhiteIT e.V.
Prof. em. Dr. Arthur Kreuzer, Justus-Liebig-Universität Gießen / WEISSER RING e. V.
Kevin Schomburg, WhiteIT e.V.
Prof. Dr. Dr. Helmut Kury, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht
Kevin Schomburg, WhiteIT e.V.
Jördis Schüßler, Kriminologin M.A./ Dipl.-Pädagogin