Sport stärkt Demokratie!?

Nico Mikulic
Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.
Angelika Ribler
Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.

In den ca. 90.000 Sportvereinen in Deutschland wird nicht nur Sport getrieben. Sportvereine bekennen sich laut Sportentwicklungsbericht 2015/16 in hohem Maße zur Wertevermittlung und zu gleichberechtigter Partizipation. Doch welche Werte vertritt ein Verein? Und was heißt gleichberechtigte Partizipation? Entscheidungen werden im Vorstand gefällt, Gremiensitzungen gestalten sich zäh und zur Mitgliederversammlung kommen nur wenige Aktive. Die (oftmals vergebliche) Suche nach ehrenamtlichen Mitstreiter/innen gerät zur Existenzfrage vieler Vereine. Das Projekt "DemoS - Sport stärkt Demokratie!" der Sportjugend Hessen hat sich zum Ziel gesetzt, Vereine bei der Lösung dieser Probleme zu unterstützen. In Modell-Vereinen werden unter Beteiligung möglichst verschiedener Interessengruppen aus den jeweiligen Vereinen aber auch den Gemeinden Leitbilder erarbeitet. Wie wollen wir (im Verein/in der Gemeinde) zusammenleben? Damit die Leitbilder nicht in der Schublade verschwinden, werden durch hoch partizipative Prozesse Prüfkataloge entwickelt, mit deren Hilfe man vereinsintern und -extern beobachten kann, ob der Verein sein Leitbild auch lebt. DemoS! - Engagierte in den Vereinen erhalten eine (kostenlose) Qualifikation zum/zur "Prozessberater*in für Leitbildentwicklung". DemoS! wird durch das Bundesprogramm "Zusammenhalt durch Teilhabe" (Bundesministerium des Innern) finanziert.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/4198

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.