Kulturprojekte als soziales Training? Chancen für Prävention, Rehabilitation und Inklusion

Das BEATSTOMPER - Rhythmus- und Performanceprojekt für straffällige und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche ist bereits mehrfach beim Deutschen Präventionstag aufgetreten, jeweils als rhythmisch-musikalischer Liveact. Auf dem kommenden DPT möchten wir dies mit einem Vortrag zu den Projekthintergründen ergänzen.
BEATSTOMPER wurde landesweit als Modellprojekt erprobt, seit 2006 an mehreren Standorten umgesetzt und strukturell etabliert. Die Projektqualität wird durch zahlreiche Auszeichnungen belegt und mit wissenschaftlichen Methoden dokumentiert.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/3687

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.