Kampagne „Ausbl!ck“

Dorit Schubert
Der PARITÄTISCHE Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt besteht seit Mai 2008 das Landesweite Netzwerk für ein Leben ohne Gewalt. Dieses Vernetzungsgremium ist ein freier Zusammenschluss von 39 Anti-Gewalt-Projekten. Es zielt darauf ab, die bestehenden institutionellen Ressourcen des Opferschutzes im Zusammenhang mit Gewalt in engen sozialen Beziehungen zu verbessern und zu festigen. Zudem wird das jeweilige Fachwissen der einzelnen Mitglieder gebündelt und Kompetenzen durch den regelmäßigen Fachaustausch erweitert. Ein weiteres Ziel des landesweiten Netzwerkes ist es, gemeinsam Politik und Öffentlichkeit zu sensibilisieren.

Im Jahr 2013 initiierte das Netzwerk die landesweite Kampagne „Ausbl!ck“ im öffentlichen Personennahverkehr. Seit dem rollt diese medienwirksam durch Sachsen-Anhalt. Bis heute werden im Netzwerk kontinuierlich neue Kampagnenprodukte entwickelt, welche vielfältig zum Einsatz kommen. So wurden zum Beispiel bedruckte Türanhänger in mehreren S-Bahnlinien platziert und ausgehangen.

Der Projektspot berichtet über die Netzwerkarbeit und die Entstehung der Kampagne „Ausbl!ck“, gibt Einblicke in Planung und Umsetzung, Erfolge und Fehlschläge, Chancen und Hindernisse.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/3354

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Öffentlichkeitsarbeit Netzwerk Gewalt gegen Frauen Kampagne