Gemobbt im Web? Problembestimmung und Lösungssuche

Karin Wunder
www.juuuport.de, die Selbstschutz-Plattform von Jugendlichen für Jugendliche im Web

Obwohl Cybermobbing und Mobbing in der "Offline-Welt" getrennt voneinander betrachtet werden müssen, überschneiden sich beide Phänomene doch und stehen bei Jugendlichen sogar häufig miteinander in Verbindung: Jugendliche, die unter Mobbing offline leiden, sind auch von Cybermobbing betroffen. Doch Cybermobbing ist mehr als Mobbing mit digitalen Hilfsmitteln.

Durch digitale Medien verschärft sich das Problem des Mobbings: Der private Schutzraum, in den sich Betroffene sonst zurückziehen können, existiert beim Cybermobbing nicht und die (vermeintliche) Anonymität des Internets lässt Hemmschwellen sinken. Diese Anonymität der Täter wiederum ist für die Betroffene besonders schlimm: Sie können Freunde und Feinde nicht mehr unterscheiden und kennen nicht alle Kontexte, in denen sie betroffen sind. Gleichzeitig steigt der Leidensdruck durch eine möglicherweise unbegrenzt hohe Zuschauerschaft enorm.

Karin Wunder wird - ggf. gemeinsam mit einem juuuport-Scout - zeigen, wo und wie Cybermobbing auftritt und die Frage aufwerfen, ob man sich überhaupt schützen kann. Beleuchtet wird dabei die Perspektive der Jugendlichen und wie die juuuport-Scouts anderen Jugendlichen helfen. Besonderes Augenmerk liegt auf den persönlichen Rechten im Internet und wie man diese wahrnimmt.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/3235

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Internet Jugendliche Peer Education Online-Beratung Cybermobbing