ALAC – Ein innovatives Instrument von "Transparency International" gegen Korruption durch aktive Bürgerbeteiligung

Dr. Angelos Giannakopoulos
Universität Konstanz
Angela Keller-Herzog
Transparency International
Prof. Dr. Dirk Tänzler
Universität Konstanz
Die internationale Antikorruptionsorganisation Transparency International (TI) hat ein innovatives Instrument zur Korruptionsbekämpfung in mehreren europäischen und mittelasiatischen Ländern unter der Bezeichnung ALAC (Advocacy and Legal Advice Center) entwickelt. Ziel dieser Bürgerbüros ist es zum einen ein effizienterer - durch direkte und aktive Bürgerbeteiligung - Kampf gegen Korruption und zum anderen eine Stärkung der Ziviligesellschaft, insbesondere in Ländern Osteuropas und Mittelasiens.
Das innerhalb des Sechsten Forschungsrahmenprogramms der Europäischen Kommission unterstützte Forschungsprojekt "Crime and Culture" kooperiert mit TI mit dem Ziel die Struktur und Effizienz dieser Bürgerbüros durch eine qualitative Evaluation zu verbessern und die Gründung vier neuer Büros in EU-Mitgliedsländern wissenschaftlich zu begleiten.
Ziel des Vortrags, gemäß des Schwerpunkts des Kongresses, wird es sein, dieses Antikorruptionsinstrument bezüglich der Möglichkeiten, die es sowohl zur Korruptionsbekämpfung als auch zur demokratischen Bürgerbeteiligung bietet, zu präsentieren. Ein weiterer Aspekt des Vortrags wird es sein, das Verhältnis und die Synergien zwischen zivilgesellschaftlichem Engagement (Transparency International) und wissenschaftlicher Begleitforschung zu eruieren.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/278

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Evaluation Korruption Bürger Crime Ziel Länder Forschung International Bürgerbeteiligung