Sozialkapital und Sicherheit – zu Wirkungen bürgerschaftlichen Engagements

Prof. Dr. Dieter Hermann
Universität Heidelberg

Universität Heidelberg & WEISSER RING e. V.

Unter ‛Sozialkapital’ versteht man das Vertrauen in Personen, Institutionen und Normen sowie das Ausmaß bürgerschaftlichen Engagements. Der Sozialkapitalbegriff ist mittlerweile zur rhetorischen Trumpfkarte all derer geworden, die sich um den sozialen Zusammenhalt der inzwischen individualisierten Gesellschaft sorgen und zudem Hoffnung auf die Wiederbelebung von solidarischen Beziehungen und sozialem Vertrauen in einer lebendigen Bürgergesellschaft hegen. Insbesondere durch freiwilliges und ehrenamtliches Engagement könne eine Gesellschaft den Schattenseiten von Individualisierung, Entstrukturierung und Globalisierung entrinnen, denn durch die Kumulation von Sozialkapital werde insbesondere die Integration und innere Sicherheit gefördert.

In dem Beitrag soll diese Erwartung mit Ergebnissen einschlägiger empirischer Untersuchungen konfrontiert werden. Dies geschieht einerseits durch die Aufarbeitung bereits durchgeführter Studien über den Einfluss von Sozialkapital auf Kriminalität, Kriminalitätsfurcht und soziale Integration, andererseits durch eigene empirische Analysen zu diesen Fragestellungen. Die Ergebnisse bestätigen die Erwartungen weitgehend, so dass aus gesellschafts- und kriminalpolitischer Sicht die Förderung von bürgerschaftlichem Engagement sinnvoll ist.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/261

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Integration Kriminalität Kriminalitätsfurcht Europa Bürger Sicherheit Gesellschaft Wirkung Beziehung Sozialkapital Zivilgesellschaft