The Making of... a real serious Game

"The Making of..." ist die Filmdokumentation zur Entwicklung des Aufbauspiels "Change City" für Browser, PC, MacOS, Android- sowie iOS-Geräte. SchülerInnen ab 12 Jahren setzen sich mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auseinander, lernen Ursachen zu erkennen und Handlungsstrategien zu entwickeln. Es wird möglich, Formen von Diskriminierung und Ausgrenzung mit gesellschaftlichen Bedingungen in Beziehung zu setzen. Die Spielerin/der Spieler ist SchülerIn in "Change City", einer kleinen Stadt, deren gesellschaftliches Leben zu gestalten ist. Dabei sieht sie/er sich mit einer zunächst nur unscharf wahrzunehmenden, aber wachsenden Negativressource konfrontiert, dem "Mief" als Synonym für Symptome gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Mit diesem "Mief" gilt es sich auseinanderzusetzen und mit qualifizierten Maßnahmen für seine Reduzierung zu sorgen. Die Errichtung von Gebäuden generiert Erfahrungspunkte, der Einsatz von gezielten Maßnahmen und die Übernahme von Verantwortung realisieren Ehrenamtspunkte, wissensbasierte Minigames schaffen Knowing-Punkte...
Die Entwicklung des Games wählt Partizipatives Design als Medium, um Expertenwissen und zielgruppenspezifische Bedürfnisse miteinander zu verknüpfen. Ein theaterpädagogisches Angebot verbindet die virtuelle mit der realen Welt.
Dabei ist "Change City" nicht nur, aber besonders für die Nutzung im schulischen Kontext geeignet.

verwandte Schlüsselbegriffe

Strategie App