Rechte Gewalttäter in Haft - und was dann?

Christoph Flügge
Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Justiz Berlin

The German public demands with good reason that rigorous action be taken against right extremists who have committed acts of violence, i.e. that they be brought to trial quickly and, if possible, be imprisoned. What, however, happens after they have been sentenced and put in prison. Can the treatment prisons are able to give achieve that right-extremist offenders who are motivated by their political convictions are dissuaded from these convictions and will lead a law-abiding life after having served their sentences? What are the specific difficulties prisons are faced with in dealing with this type of offender? What is the normal practice today and what additional ac-tion has to be taken? The speaker will give relevant information, point out the problems involved and make suggestions, from the Berlin prison authorities? point of view, as to how this type of offender should be dealt with in future.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/21

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Gewalt Aufklärung Disziplin Gesinnungstäter Recht violence Rechte Gewalt