Infostand

„Wir machen Schulen sicherer!“ so heißt das Motto der bereits seit knapp anderthalb Jahren bestehenden Initiative Sicherheit in Schulen e.V. Der gemeinnützige Verein hat sich aufgrund erhöhter Sicherheitsrisiken an Schulen, von Mobbing über Bedrohungen bis hin zu Amokläufen und anderen Sicherheitsrisiken, der Aufgabe gestellt, Schulen, andere Bildungseinrichtungen und deren Verantwortliche bei der präventiven Gestaltung eines sicheren Umfeldes sowie bei der Eindämmung der möglichen Folgen dieser Risiken zu unterstützen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Austausch und Wissenstransfer zwischen Nutzern, Experten und Kostenlastträgern von Schulen. Zudem bieten Partner der Initiative praktische Lösungsmöglichkeiten an, u.a. zu dem stets brisanten Thema technische Krisenprävention Amok.
Die Initiative ist sich bewusst, dass es keine vollkommene Sicherheit und keinen vollständigen Schutz gegen eventuelle Gefährdungslagen gibt. Doch gemeinsam und unterstützend zur alltäglichen Arbeit von Lehrkräften sowie anderweitigem schulischen Personal kann die Initiative Schulen sicherer gestalten und erfolgreich zur Prävention beitragen. Dazu führt der Verein deutschlandweite Informationsveranstaltungen an Schulen durch und führt Gespräche mit Experten wie beispielsweisen den Unfallkassen und Landeskriminalämtern.

verwandte Schlüsselbegriffe

Sicherheit Schulen Initiative