Das Bündnis White IT als Plattform für den gemeinsamen Kampf gegen Kinderpornographie

Uwe Schünemann
Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport

Schünemann: Bekennen auch Sie sich zum Kampf gegen Kinderpornographie

Das Bündnis White IT, welches im November 2009 gegründet wurde, hat im Kampf gegen Kinderpornographie seit Bestehen viele neue Bündnispartner gewonnen. Dies zeigt, dass die Bekämpfung der Kinderpornographie ein breites gesellschaftliches Anliegen ist und den Wunsch vieler Menschen und Institutionen aufgegriffen wurde, eine Plattform zu geben. Derzeit gehören über 40 Mitglieder dem Bündnis an. Dies sind unter anderem die  Wirtschaft (Deutsche Post AG, Microsoft, Fujitsu, IBM, Intel, Oracle, SAP, Siemens, Software AG) die Wissenschaft (Universitäten Hannover, Darmstadt und Potsdam), Verbände (FSM, BITKOM, Ärztekammer Niedersachsen) aber auch Kinder- und Opferschutzorganisationen (Innocence in Danger, Deutscher Kinderschutzbund, MOGIS, Weißer Ring), der Fußballverein Hannover 96, die Deutsche Polizeigewerkschaft und die Techniker Krankenkasse.

Als eine der ersten konkreten Maßnahmen hatte Schünemann im vergangenen Jahr eine Grundlagenstudie zum Thema „Herstellung und Verbreitung von Kinderpornographie über das Internet“ durch das Kriminalwissenschaftliche Institut der Leibniz Universität Hannover angekündigt. Die Ergebnisse wurden nun im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin von Professor Bernd-Dieter Meier vorgestellt. Innenminister Uwe Schünemann stellte dabei fest, dass die Studie zeige, dass kriminelles Material zur Kinderpornographie eher über Online-Tauschbörsen vertrieben und weniger über das World Wide Web verkauft wird.

Ein wichtiger Aspekt des Bündnisses ist die Intensivierung und Optimierung der Strafverfolgung. „Nur wer es ernstlich für möglich hält auch erwischt zu werden, lässt möglicherweise von seiner Tat ab“, ist ein Leitmotiv. 

Auf dem 16. Bundespräventionstag in Oldenburg rufen wir alle Beteiligten auf, aktiver Bekenner im Kampf gegen die Kinderpornographie zu werden und dies durch seine Stimme auf unserer Facebook-Präsenz zu zeigen. (http://www.facebook.com/WhiteIT)

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/1684

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.