Die Landeskoordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt in Hessen - ein Beispiel für gelungene, ressortübergreifende und bürgerbeteiligende Kriminalprävention

Anja Bell
Hessisches Ministerium der Justiz
Dr. Helmut Fünfsinn
Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main

Der Beitrag möchte erreichen, dass nicht nur die Sinnhaftigkeit der Errichtung von Landeskoordinierungsstellen gegen häusliche Gewalt erfasst wird, sondern auch der Zusammenhang mit der gesamtgesellschaftlichen Kriminalpräventionsarbeit gesehen wird. Die These ist, dass die Errichtung der Landeskoordinierungsstelle ohne die gesamtgesellschaftliche Kriminalpräventionsarbeit nicht möglich gewesen wäre und sie damit auch exemplarisch für den Erfolg einer ressortübergreifenden Problembeschreibung und -bewältigung gesehen werden kann. Auch soll ein Einblick in die Arbeit der Landeskoordinierungsstelle gegeben werden, deren Schwerpunkt in der Vernetzung der verschiedenen in diesem Bereich tätigen Stellen besteht. So gehört es zu den Hauptaufgaben der Landeskoordinierungsstelle, die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern, Fortbildungen für Berufsgruppen, die mit dem Phänomen „Häusliche Gewalt“ befasst sind, zu organisieren und Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel der Aufklärung und Information zu entwickeln.

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/165

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Kriminalprävention Gewalt Aufklärung häusliche Gewalt Arbeit Ziel Öffentlichkeitsarbeit Hessen