Respekt e.V.

Sie haben ihre Wurzeln nicht in Deutschland, sie leben von Hartz IV, am Rande der Gesellschaft, sie waren Straßenschläger, sie sind Opfer häuslicher Gewalt, sie leben im Heim. Das sind 10 Jugendliche, die erfolgreich am Programm 'Jugend-Konflikt-Management' teilgenommen haben. Sie prägen das Vereinsleben von Respekt e.V., engagieren sich in ihrer Freizeit für andere, üben Vereinsaufgaben aus und entsprechen damit so gar nicht dem Bild, das die Gesellschaft von ihnen zeichnet.
Die Jugendlichen stellen sich selbst mit ihrem Engagement vor und freuen sich auf die Diskussion mit den Teilnehmern.

verwandte Schlüsselbegriffe

Jugend Migration Ehrenamt