mystory Rap

Rap (Sprechgesang), ist seinen Ursprüngen nach eine afroamerikanische Jugend- und Kulturbewegung, die aus den Gettos stammend, in ihrem sozialem Umfeld nach anderen Ausdrucksmitteln, als die der Gewalt gesucht haben. Hier knüpft die soziale Wirklichkeit der Jugendlichen in Kreyenbrück an.
Angesprochen sind sowohl Jugendliche, mit oder ohne Migrationshintergrund, die schon über Erfahrungen im Rap verfügen, als auch die, die gerne einmal ausprobieren möchten Texte zu schreiben, aufzunehmen und sich auf der Bühne zu präsentieren.

Die Vielfalt der Texte umfasst alles, was Jugendliche interessiert.
Sie schreiben Liebestracks, berichten von den Krisen in ihrer Heimat und das Dilemma, in dem sie stecken, in zweierlei Welten zu leben. Sie kritisieren ihre gesellschaftliche Realität, als Außenseiter dazustehen, sie idealisieren ihre eigene Art und Weise damit umzugehen, berichten von ihren Gesetzen auf der Straße, ihrer Moral, ihren Träumen, Hoffnungen, Glauben, Zweifeln, - kurz alles was Jugendliche bewegt.

verwandte Schlüsselbegriffe

Jugendliche Prävention Musik