Aktuelle UN-Empfehlungen zur Kriminalprävention

Detlef Otto Bönke
Federal Ministry of Justice, Berlin

Alle fünf Jahre veranstalten die Vereinten Nationen einen Weltkongress zum Themenkomplex der Kriminalprävention. Der 12. United Nations Congress on Crime Prevention and Criminal Justice findet im April 2010 in Salvador (Brasilien) statt. In diesem Projektspot soll über die zentralen Beratungsthemen und Empfehlungen des diesjährigen Kongresses der Vereinten Nationen zur Verbrechensverhütung und Strafrechtspflege berichtet weden.


Kontakt:

Detlef Otto Bönke
Ministerialrat im Bundesministerium der Justiz
Jerusalemer Str. 24-28
10117 Berlin


Erich Marks
Deutscher Präventionstag
Am Waterlooplatz 5a
30169 Hannover

Zitation

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende URL:http://www.praeventionstag.de/dokumentation.cms/1029

Hinweis zum Urheberrecht:

Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG).
Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 Urheberrecht). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.
Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

verwandte Schlüsselbegriffe

Kriminalprävention