Publications

Mehr Prävention – weniger Opfer

Mehr Prävention – weniger Opfer
Ausgewählte Beiträge des 18. Deutschen Präventionstages 22. und 23. April 2013 in Bielefeld

Herausgegeben von Erich Marks und Wiebke Steffen

Mit Beiträgen von: Andreas Beelmann; Gabriele Bindel-Kögel; Nils Christie; Pit Clausen; Claudia Gelber; Detlef Heyer; Ralf Jäger; Kari-Maria Karliczek; Lutz Klein; Daniel Lederer; Olaf Lobermeier; Erich Marks; Gisela Mayer; Richard Oetker; Christian Pfeiffer; Gesa Schirrmacher; Karla Schmitz; Christoph Schüle; Petra Söchting; Wiebke Steffen; Rainer Strobl; Jakob Tetens; Haci-Halil Uslucan; Hellgard van Hüllen; Michael Walter; Susanne Wegener-Tieben; Jörg Ziercke; Bettina Zietlow

Broschiert 372 Seiten
Verlag Forum Verlag Godesberg GmbH 2014
Sprache Deutsch
Größe 21 x 15 x 2,2 cm
ISBN 978-3-942865-27-2 (Printausgabe)
  978-3-942865-28-9 (eBook)


Index