Europäisches Forum für urbane Sicherheit (EFUS)

Als Partner des Deutschen Präventionstags möchte sich das Europäische Forum für Urbane Sicherheit (EFUS) mit einem Informationsstand vorstellen. EFUS ist ein Zusammenschluss von über 300 europäischen Städten, die gemeinsam zum Thema Sicherheit und Prävention arbeiten. Das Forum dient dem Austausch von Erfahrungen und Fachwissen zwischen den Mitgliedsstädten, und fördert die Zusammenarbeit auf europäischer Ebene anhand konkreter Projekte.

Das Europäische Forum für Urbane Sicherheit arbeitet im gesamten Spektrum der städtischer Sicherheit, wie Kriminalitätsprävention, Stadtplanung und Stadterneuerung, Integration und Migration, Konfliktmanagement und Mediation, Sozialpolitik und sozialer Zusammenhalt, Drogenpolitik, Polizeiarbeit, Sicherheit bei Großveranstaltungen und Krisenmanagement, Jugendliche und Schule oder Gewalt gegen Frauen.

EFUS informiert zu Entwicklungen im Bereich der städtischen Sicherheit, bindet seine Mitglieder nicht nur in ein europäisches Netzwerk von Städten sondern auch internationaler Experten ein, vertritt bei Sicherheitsfragen die Position von Städten, unterstützt sie bei der Optimierung ihrer Politiken, organisiert europäische Kooperationsprojekte und verbessert den Zugang zu europäischen Fördermitteln.

Mehr Informationen am Informationstand oder unter www.urbansecurity.org
Anschrift:
Rue Liancourt 38
75014 Paris
FRANCE
Telefon:
0033-1-40644900
Fax:
0033-1-40644910

Funktion: