Alexander Gesing

Alexander Gesing

Institution:
Beratungsnetzwerk Grenzgänger - IFAK e.V.
Funktion:
Berater und Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Anschrift:
Kortumstraße 106-108
44787 Bochum
in Nordrhein-Westfalen
Telefon:
0234 / 687 266 64
Vita:

Alexander Gesing, Jahrgang 1987, geboren in Herne, NRW. Er studierte Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Globalisierung, Transnationalisierung und Governance und war vor seiner Tätigkeit bei Grenzgänger in unterschiedlichen Positionen in der Jugendhilfe tätig. Außerdem war er Teilprojekt-Manager im Central European Network on Fatherhood (CENOF) der Universität Wien tätig. Alexander Gesing ist als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Berater beim Beratungsnetzwerk Grenzgänger und arbeitet NRW-Weit in der Prävention und Deradikalisierung.

Das Beratungnetzwerk Grenzgänger ist die älteste Beratungsstelle im Themenfeld Islamismus und Salafismus in Nordrhein-Westfalen. Sie arbeitet seit dem Jahr 2012 in Kooperation mit der Beratungsstelle Radikalisierung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.