Dr. Rebecca Friedmann

Institution:
Denkzeit-Gesellschaft e.V.
Funktion:
Diplom-Sozialpädagogin
Anschrift:
Goebenstr. 24
10783 Berlin
in Berlin
Vita:

Dr. Rebecca Friedmann ist Diplom-Sozialpädagogin und arbeitet seit über 15 Jahren mit Straftätern (vor allem im Einzelkontakt), entwickelte zusammen mit Prof. Dr. Jürgen Körner die Denkzeit-Programme und bildet Pädagog(inn)en zu Denkzeit-Trainer(innen) aus. Sie leitet einen Freien Träger der Jugendhilfe, die „Denkzeit-Gesellschaft e.V.“, und ein Fort- und Weiterbildungsinstitut, das „Denkzeit-Institut“. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin der Freien Universität Berlin und der International Psychoanalytic University (IPU) Berlin im Bereich der Delinquenzprävention und ist seit 2008 durchgängig als Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten tätig, seit 2013 arbeitet sie als Lehrbeauftragte der Alice-Salomon-Hochschule Berlin.

Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Delinquenzprävention aus Sicht der psychoanalytischen Pädagogik, auf pädagogischer Interaktionsdiagnostik und psychodynamischen Konzepten der psychosozialen Entwicklung.

Ihre Dissertation verfasste sie zu dem hier referierten Thema.