Anna Rau

Institution:
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Funktion:
Beraterin
Anschrift:
Dag-Hammarskjöld-Weg 1-5
65760 Eschborn
in Bayern (Regen)
Vita:

Historikerin und Journalistin. Mitarbeiterin im Sektorvorhaben Umsetzung von Kinder- und Jugendrechten bei der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ). Im Rahmen dieser Tätigkeit hat sie den Leitfaden Systemische Jugendgewaltprävention mit entwickelt und geschrieben. Sie berät Projekte der internationalen Zusammenarbeit und auf entwicklungspolitischer Ebene zur Umsetzung der Kinderund Jugendrechte und insbesondere im Bereich der Jugendgewaltprävention.