Violence Prevention Network e.V.

Violence Prevention Network ist ein Verbund erfahrener Fachkräfte, die seit Jahren mit Erfolg in der Extremismusprävention sowie der Deradikalisierung extremistisch motivierter GewalttäterInnen tätig sind. Das Team von Violence Prevention Network arbeitet seit 2001 im Bereich der Verringerung von ideologisch motivierten schweren und schwersten Gewalttaten von Jugendlichen. Durch seine Arbeit mit rechtsextremistisch und islamistisch gefährdeten Jugendlichen hat sich das Team von Violence Prevention Network über Jahre eine bundesweit anerkannte Expertise im Bereich der Arbeit mit ideologisch motivierten StraftäterInnen erworben. Mit der Methode der Verantwortungspädagogik® hat der Verein einen demütigungsfreien Weg der Ansprache von Menschen gefunden, die sich anti-demokratischen Strukturen angeschlossen haben und kann ihnen so die Rückkehr in das demokratische Gemeinwesen ermöglichen. Die Grundannahme der Verantwortungspädagogik® und des Anti-Gewalt- und Kompetenztrainings AKT® ist es, Menschen durch die Zusammenarbeit das Erlernen jener Kompetenzen zu ermöglichen, die eine Distanzierung von menschenverachtenden Ideologien ermöglichen.
Anschrift:
Alt-Moabit 73
10555 Berlin
in Berlin
Telefon:
030 - 9170 54 64
Fax:
030 - 398 35 284

In der Onlinedokumentation