26.04.2019

Prävention & Integration: Aktuell (194)

pufii.de – NEWSLETTER, 26.04.2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des Newsletters von pufii.de. In dieser Woche sind unter anderem folgende Themen und Termine auf pufii.de dazugekommen:

INFORMATIONEN

  • Wie funktioniert die Familienzusammenführung von umF innerhalb Europas? Was ist der Handlungsrahmen der Kinder- und Jugendhilfe? Wer zieht zu wem? Wie läuft das Verfahren ab und welche Rechtsmittel stehen zur Verfügung? Diese und weitere Fragen, werden im Rahmen des Fachbeitrages beantwortet.
  • Gut Beraten, gut Ankommen! AMIF-Projekt 2018 – 2020 zur Verbesserung der Aufnahmestandards für Asylsuchende in Berlin durch qualifizierte Beratung und Qualifizierung von Berater- und Unterstützer_innen.

PUBLIKATIONEN

VERANSTALTUNGEN

  • 07.05.2019, Berlin
    Beschwerden als Chance zur Weiterentwicklung?! Empfehlungen zum Management von Beschwerden von Menschen mit Fluchterfahrung. Der Fachtag richtet den Blick auch auf Erfahrungen aus weiteren Arbeitsfeldern wie aus der Kinder- und Jugendhilfe oder der Antidiskriminierungsarbeit.
  • 11.05.2019, Witten
    Bewegungs(un)freiheiten von Geflüchteten - Dublin III und seine Konsequenzen Wer darf sich in Europa über Grenzen hinweg frei bewegen? Wer wird bewegungsunfähig gemacht? Für wen gelten die Grenzen im Schengenbereich und für wen sind sie unsichtbar? Diese und weitere Fragen werden in dem Symposium erläutert.

Alle Veranstaltungen der kommenden Wochen finden Sie unter Veranstaltungen auf pufii.de.

In eigener Sache: Werden Sie Teil unseres Fachkräfte- und Informationsportals Nutzen Sie pufii.de zur Verbreitung Ihrer Neuigkeiten und Informationen. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von pufii.de

pufii.de finden Sie auch bei Facebook und Twitter.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „pia“