04.04.2018

Das Bühnenprogramm des 23. Deutschen Präventionstags ist online

Allein die Titel der diesjährigen Theaterstücke versprechen spannende und unterhalsame Stunden: ...und raus bist Du., Das hässliche Entlein oder Zwei Freunde. Insgesamt werden an den beiden Kongresstagen am 11. und 12. Juni in Dresden zehn Bühnenstücke aufgeführt. Die Stücke sind auch für Erwachsene sehenswert.

Neben Theater können sich Kinder auch für die Kinder-Universität einschreiben. Die Psychologen Prof. Dr. Udo Rudolph, Annett Meylan, Lisa Hofmann und Dr. Stefan Uhlig berichten kindgerecht zum Thema Läuft bei uns! Freundschaft ohne Kündigungsmöglichkeit?

Im Rahmen der Kinder-Uni werden speziell auf die Altersgruppe der Kinder und Jugendlichen zugeschnittene Vorträge und Workshops zum Themenfeld der Präventionsarbeit angeboten. Das Programm der Universität richtet sich primär an Schülerinnen und Schüler aus Dresden und Umgebung, steht aber auch allen interessierten Kongressteilnehmenden offen.

Alle Theaterstücke im Überblick finden Sie auf der Website des Deutschen Präventionstages. Dort gibt es auch Informationen zur Kinder-Uni. Außerdem können Sie das aktuelle Programm herunterladen oder sich direkt für einzelne Stücke anmelden.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „23. DPT“