28.06.2017

Weiterentwicklung der Kriminalpräventiven Räte (in Rheinland-Pfalz)

Das Ministerium des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz (MDI) hat am 07.06.2017 die Projektstudie zur "Weiterentwicklung der Kriminalpräventiven Räte in Rheinland-Pfalz" veröffentlicht. Die Evaluationsstudie kommt insbesondere zu den Ergebnissen, dass Kriminalpräventive Räte in den Kommunen erfolgreich sind, wenn es eine gute personelle und finanzielle Ausstattung gibt, die Arbeit direkt durch die Bürgermeister*innen unterstützt wird, ein einheitliches Verständnis des Rates über Aufgaben und Ziele vorhanden ist und die Arbeit des Rates durch passgenaue Öffentlichkeitsarbeit kommuniziert wird.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Studie“