01.06.2017

Begleitveranstaltungen des 22. Deutschen Präventionstages

Im Rahmen des 22. Deutschen Präventionstages in Hannover finden die folgenden Begleitveranstaltungen statt:

  • 24. DVS-Stiftungstag
  • Arbeitstreffen der Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer der Landespräventionsgremien
  • Austausch zwischen dem Washington State Institute for Public Policy (WSIPP) und Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages
  • Begegnungen mit Geflüchteten, Kooperationsveranstaltung mit dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
  • Gemeinsames Treffen der AG Kripo und des UA FEK in Kooperation mit dem Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK)
  • Internationale Konferenz „Building an evidence-base for the prevention of radicalizationand violent extremism“ in Kooperation mit dem Nationalen Zentrum Kriminalprävention (NZK)
  • Mitgliederversammlung des Deutsch-Europäischen Forums für Urbane Sicherheit e.V. (DEFUS)
  • Planungsgespräch zur Trägerkonferenz „Grüne Liste Prävention“
  • Sitzung des Programmbeirates des 22. Deutschen Präventionstages
  • Study Visit Crime Prevention and Structures – Delegation from South Africa, in Cooperation with the Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
  • Treffen des Ländernetzwerks Salafismusprävention, Kooperationsveranstaltung mit dem Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung 
  • Informationsveranstaltung des Washington State Institute for Public Policy (WSIPP) zu Kosten-Nutzen-Analysen in der Kriminalprävention (für alle Kongressteilnehmenden offene Zusatz-Veranstaltung)
Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „22. DPT“