19.01.2017

Studie des Deutschen Jugendinstituts zu "Straßenjugendlichen"

Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat am 11.01.2017 erste Ergebnisse einer Befragung von "Straßen-jugendlichen" veröffentlicht. In einer Presseinformation weißt das DJI darauf hin, dass in Deutschland Straßenkarrieren von Jugendlichen im Durchschnitt im Alter von 16 Jahren beginnen. Rund 40 Prozent von ihnen sind Mädchen. Häufig fliehen die Jugendlichen wegen großer Probleme in ihrer Familie. Unterschlupf finden sie dann meist bei Freunden.

Ein Service des deutschen Präventionstages.
www.praeventionstag.de


Weitere News zum Thema „Studie“